• TAF-Wahlen

    TAF-FSK 18 Wahl Juni

    Gib deine Stime ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Nackedei des Monats Juni.
    Achtung diese Wahl ist nur für Mitglieder vom Insider / 18er.
  • TAF-Wahlen

    TAF-Girl Wahl Juni

    Gib deine Stime ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Girl des Monats Juni.
  • TAF-Wahlen

    TAF-LB Wahl Juni

    Gib deine Stime ab und wähle deine Favoritin zum Ladyboy des Monats Juni.

Allgemeine Frage Internationaler Führerschein in Thailand

       #201  

norbert

Bronze Member
Mitglied seit
24.02.2016
Beiträge
313
Likes erhalten
613
Standort
Österreich
Ja, auf Phuket, speziell Patong, ist Schluß mit lustig. Da werden Mopeds regelmäßig kontrolliert, hauptsächlich abends, wenn alle in die Spassmetropole strömen! Hat vielleicht auch mit der Taxi-Mafia zu tun, die es nicht gern sehen, wenn Ausländer Moped fahren anstatt für Taxis zu löhnen. Ob der internationale FS offiziell gültig ist oder nicht spielt bei einer Verkehrskontrolle keine Rolle... Wohl aber wenn du in einen Unfall verwickelt bist! Bin froh dass der österr. int. FS. gültig ist hehe. Da haben wir den Deutschen einmal etwas voraus :))
 
 
 
 
       #202  

Cocorange

Member
Mitglied seit
14.01.2017
Beiträge
94
Likes erhalten
365
Alter
37
Beruf
Ingenieur
Guten Morgen,
befasse mich gerade auch mit dem Thema da ich im Mai Richtung Chaiyaphum fahren möchte und mir 2 Nationalparks ansehen werde.
Hierzu habe ich jetzt mehrere Freunde und Arbeitskollegen aus meinem Umfeld befragt ob ein internationaler FS reicht in Thailand.
Teils sind meine Bekannten mit einer Thai verheiratet und einige fahren nur nach Thailand in Urlaub. Alle haben sie mir versichert dass ein internationaler FS ausreicht. Einer hat mir dazu geraten den internationalen FS wenn möglich von einem anerkannten Büro ins Thailändische übersetzen zu lassen.
Keiner der befragten Bekannten hatte bisher bei Kontrollen je einen Baht zahlen müssen.
Habe recherchiert und fand ein Übersetzungsbüro das mit den internationalen FS (beglaubigt) ins Thailändische übersetzt.
Damit werde ich es im Mai dann mal versuchen.

Gruß
Coco
 
 
 
 
       #203  

gabbiano

V.I.P
Insider Mitglied
Sponsor
Mitglied seit
16.02.2012
Beiträge
6.803
Likes erhalten
5.973
Standort
Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
Beruf
Rentner
Teils sind meine Bekannten mit einer Thai verheiratet und einige fahren nur nach Thailand in Urlaub. Alle haben sie mir versichert dass ein internationaler FS ausreicht.
Mag für Deutsche stimmen, für Schweizer aber nicht. Das sollten vor allem Schweizer eben auch wissen. In einer Kontrolle mag das durchgehen, bei einem Unfall ist man als CH mit dem Internationelen FS von 1968 de facto ohne gültige Fahrerlaubnis gefahren..
 
 
 
 
       #204  

mprincipia

Member
Mitglied seit
05.10.2011
Beiträge
98
Likes erhalten
221
Gerade abgeholt, überhaupt kein Problem die Pappe von 1928 zu bekommen.

Musste nur von Hand geklöppelt werden.

Der Hinweis von mir, wegen Thailand und so, war der Dame vom Amt bewusst. Sie wagt aber zu bezweifeln das den ein Thailändischer Polizist überhaupt unterscheiden kann.

Es sind zig Sprachen in dem FS, aber nicht Thai.

Witzig ist auch, im Lappen wird Thailand aufgeführt. Bis 1939 war aber der offizielle Staatsname Siam. Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen. Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen. Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
War gestern auf dem Landratsamt in Tübingen. Die haben das Teil erst bestellt;-(
Habe jetzt auch noch ein paar Tage Zeit bis zu meiner Abreise nach TH.
 
 
 
 
 
       #206  

kelle

Moderator
Mitarbeiter
Mitglied seit
03.03.2010
Beiträge
8.316
Likes erhalten
58
Alter
52
Standort
Norwegen
Info
Ich habe den Thread temporär geschlossen.
Alles was hier über den Umtausch bzw den Erwerb eines Th Führerscheins enthalten ist hat hier nämlich nichts zu suchen.


Wichtig
Thread wieder geöffnet.
Lest doch bitte die Überschriften und postet nicht alles zum Thema Füherschein wild durcheinander.

Thema wieder geöffnet.
 
Zuletzt bearbeitet:
 
 
 
       #207  

Buci

Bronze Member
Mitglied seit
19.04.2012
Beiträge
271
Likes erhalten
175
Alle haben sie mir versichert dass ein internationaler FS ausreicht.
Da musst du was missverstanden haben. Der internationale FS ist alleine KEIN gültiger FS!!! Er ist nur eine Ergänzung oder Übersetzung für einen nationalen FS. Nur zusammen mit einem Nationalen hat der überhaupt eine Bedeutung.
 
 
 
 
       #208  

Buci

Bronze Member
Mitglied seit
19.04.2012
Beiträge
271
Likes erhalten
175
Mag für Deutsche stimmen, für Schweizer aber nicht. Das sollten vor allem Schweizer eben auch wissen. In einer Kontrolle mag das durchgehen, bei einem Unfall ist man als CH mit dem Internationelen FS von 1968 de facto ohne gültige Fahrerlaubnis gefahren..
Das ist falsch wenn nicht sogar Blödsinn. Seit fast 20 Jahren bin ich jeweils während meinen Ferien in Thailand mit Mietautos unterwegs. Habe deshalb schon etliche Kontrollen hinter mir. Dabei wurden i.d.R. beide Dokumente geprüft. Vor allem dann, wenn noch eine Busse im Spiel war.

Da ich immer noch den alten grauen Lappen mitführe und noch nicht auf Plastik umgestiegen bin, habe ich letzthin einen Versicherungsheini in Thailand gefragt, ob der zusammen mit dem Internationalen von 68 eigentlich genügt. Kein Problem meinte er, weil es im Schadenfalle darauf ankommt, dass man überhaupt einen gültigen nationalen FS hat. Der Internationale sei ja nur eine Übersetzung oder Hilfe für Kontrollorgane wie Polizisten, die ja nicht jeden FS der Welt kennen können.

Die Hysterie in deutschsprachigen Thai-Foren ist total daneben und so blöd. dass offensichtlich sogar Mitarbeiter der deutschen Botschaft komplett verunsichert wurden und sich deshalb mit falschen Statements schützen müssen.
 
 
 
 
       #209  

gabbiano

V.I.P
Insider Mitglied
Sponsor
Mitglied seit
16.02.2012
Beiträge
6.803
Likes erhalten
5.973
Standort
Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
Beruf
Rentner
Das ist falsch wenn nicht sogar Blödsinn. Seit fast 20 Jahren bin ich jeweils während meinen Ferien in Thailand mit Mietautos unterwegs. Habe deshalb schon etliche Kontrollen hinter mir.
Unglaublich..wenn ich 20 Jahre in einem Land mit dem Auto unterwegs bin, weiss ich bescheid..Der internationale FS von 1968 ist in Thailand nicht gültig! Wie gesagt, kann sein dass es in einer Kontrolle durchgeht, bei einem Unfall nicht mehr. Das Strassenverkehrsabkommen von 1968 wurde von Thailand nicht ratifiziert..das kann man Nachlesen.

SR 0.741.10 Übereinkommen vom 8. November 1968 über den Strassenverkehr (mit Anhängen)
 
Zuletzt bearbeitet:
 
 
 
       #210  

gabbiano

V.I.P
Insider Mitglied
Sponsor
Mitglied seit
16.02.2012
Beiträge
6.803
Likes erhalten
5.973
Standort
Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
Beruf
Rentner
Kein Problem meinte er, weil es im Schadenfalle darauf ankommt, dass man überhaupt einen gültigen nationalen FS hat. Der Internationale sei ja nur eine Übersetzung oder Hilfe für Kontrollorgane wie Polizisten, die ja nicht jeden FS der Welt kennen können.
Man kann es sich natürlich auch Schönreden..Mit einem Internationalen von 1968 und mit deinem Schweizer Lappen fährst du in Thailand ohne Berechtigung..Meinst du man macht ein solches aufwendiges International Abkommen nur damit der Bulle in Thailand eine Uebersetzung hat?
 
 
 
 
       #211  

cnb1806

Gold Member
Mitglied seit
26.07.2018
Beiträge
1.460
Likes erhalten
1.583
Alter
46
Gibt nur zwei Moeglichkeiten

1. Als Tourist den korrekten (das jeweilige Abkommen des eigenen Landes mit TH beachten) internationalen zusammen mit dem des eigenen Landes mitfuehren
2. Wenn man Dauerresident ist, auf den TH FS umschreiben lassen, ist glaube ich sowieso Pflicht nach gewissen Monaten, bin mir nicht sicher

Andere Moeglichkeiten ausser Konkurrenz
1. Kein Fahrzeug fuehren im Urlaub
2. Daheim bleiben
3. Fahren und alles ist egal ob besoffen, unter Drogen, nackig auf'm Roller ohne Helm und sich beschweren/jammern wenn was passiert
 
 
 
 
       #212  

kelle

Moderator
Mitarbeiter
Mitglied seit
03.03.2010
Beiträge
8.316
Likes erhalten
58
Alter
52
Standort
Norwegen
Das ist falsch wenn nicht sogar Blödsinn. Seit fast 20 Jahren bin ich jeweils während meinen Ferien in Thailand mit Mietautos unterwegs. Habe deshalb schon etliche Kontrollen hinter mir. Dabei wurden i.d.R. beide Dokumente geprüft.
Ich weiß schon worauf du hinaus willst. Und ich bin mir faßt völlig sicher das die Braunen auch gar nichts von den unterschiedlichen Internationalen FS wissen. Vielleicht wissen das nicht mal irgendwelche Richter in Thailand.

Aber sollte etwas passieren und du kommst an einen Richter der es weiß und eventuell noch ein Exempel statuieren möchte wirst du feststellen das einzig und allein deine Aussage Blödsinn war.

Es kann doch nicht so schwer sein, wenn man die Thematik kennt sich den richtigen Internationalen FS zu holen da man das ja sowieso alle paar Jahre machen muss.
 
 
 
 
       #213  

machupu

Member
Mitglied seit
12.11.2015
Beiträge
221
Likes erhalten
365
in CH gibts aber nur den 68 er ,und nicht den 26 oder 49 denn man einfach umschreiben kann , Der CH Internationale ist 2 Jahre gültig. Nachher musste ich den Thai FS machen. Keinen neuen Internationalen mehr möglich ohne Wohnsitz in CH
 
 
 
 
       #214  

gabbiano

V.I.P
Insider Mitglied
Sponsor
Mitglied seit
16.02.2012
Beiträge
6.803
Likes erhalten
5.973
Standort
Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
Beruf
Rentner
Es kann doch nicht so schwer sein, wenn man die Thematik kennt sich den richtigen Internationalen FS zu holen da man das ja sowieso alle paar Jahre machen muss.
Das Problem für uns Schweizer ist, dass wir keinen IFS haben, der in Thailand gültig ist. Die einzige Möglichkeit legal zu fahren, ist den FS auf der Botschaft zu übersetzten. Allerdings bin ich immer mit dem ISF von 1968 herumgefahren und habe damit Autos gemietet. aber wie gesagt, wenn was passiert..
 
 
 
 
       #215  

dermicha

Member
Mitglied seit
20.12.2013
Beiträge
43
Likes erhalten
11
"Führerschein
Zum Führen von Kraftfahrzeugen ist entweder der Internationale Führerschein nach dem Internationalen Abkommen über Kraftfahrzeugverkehr vom 24. April 1926, der nur in Verbindung mit dem nationalen deutschen Führerschein gültig ist, oder eine thailändische Fahrerlaubnis erforderlich. Deutsche nationale Führerscheine allein werden in Thailand offiziell nicht anerkannt. "
Quelle Auswärtiges Amt.
Das blöde daran ist natürlich das der internationale April 26 nur jeweils 1 Jahr gültig ist und das man den in Berlin z.B. nicht beim Einwohnermeldeamt sondern nur auf der Führerscheinstelle Puttkammer Str. bekommt.
 
 
 
 
       #216  

gabbiano

V.I.P
Insider Mitglied
Sponsor
Mitglied seit
16.02.2012
Beiträge
6.803
Likes erhalten
5.973
Standort
Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
Beruf
Rentner
Das gilt für Deutsche..

Swiss Suppori schreibt: Bitte beachten Sie, das der ISF auf der Konvention von 1949 basiert sein muss aber nicht auf jener von 1968 (dieses Abkommen wurde von Thailand nicht unterschrieben). Aus diesem Grund werden diese IFS nicht mehr von Thailand akzeptiert. Alternativ kann man den Schweizer Führerausweis auf der Botschaft in Bangkok übersetzen lassen.
 
 
 
 
       #217  

Buci

Bronze Member
Mitglied seit
19.04.2012
Beiträge
271
Likes erhalten
175
2. Wenn man Dauerresident ist, auf den TH FS umschreiben lassen, ist glaube ich sowieso Pflicht nach gewissen Monaten, bin mir nicht sicher
Das ist richtig! Es geht aber hier mehr um Touris oder gelegentliche Aufenthalter und nicht um Expats/Residente. Für die bringts auf Dauer kein Internationaler FS. Egal welcher Ausführung.

Aber sollte etwas passieren und du kommst an einen Richter der es weiß und eventuell noch ein Exempel statuieren möchte wirst du feststellen das einzig und allein deine Aussage Blödsinn war.
Aber klar doch! Wenn meine Tante Hoden hätte, wärs mein Onkel.

Ich bin aus diesem Kindergarten raus.
EOT
 
 
 
 
       #218  

Buci

Bronze Member
Mitglied seit
19.04.2012
Beiträge
271
Likes erhalten
175
 
 
 
       #219  

kelle

Moderator
Mitarbeiter
Mitglied seit
03.03.2010
Beiträge
8.316
Likes erhalten
58
Alter
52
Standort
Norwegen
Das ist richtig! Es geht aber hier mehr um Touris oder gelegentliche Aufenthalter und nicht um Expats/Residente. Für die bringts auf Dauer kein Internationaler FS. Egal welcher Ausführung.


Aber klar doch! Wenn meine Tante Hoden hätte, wärs mein Onkel.

Ich bin aus diesem Kindergarten raus.
EOT
Ist schon Mist wenn man nicht mit Kopf durch die Wand kann, oder?
Warum sollte da ein Unterschied zwischen Touris und Expats bestehen??

Du hattest ja nur den Teil zitiert der dir gepasst hat. Ich hatte ja geschrieben das wohl in Thailand keiner den Unterschied kennt.
Aber wenn doch wirst du wohl nicht in den Kindergarten müssen sondern ins Bangkok Hilton.
 
Zuletzt bearbeitet:
 
 
 
 
Oben Unten