Kambodscha Kambodscha

       #801  
Mitglied seit
30.12.2013
Beiträge
2.200
Likes erhalten
3.337
Standort
Atlantis
@Devil13: Diese Frage ist gerechtfertigt. Allerdings muss geklärt werden, um welche NGOs es sich handelt und was die tun.

Bitte konkretisiere deine Frage, damit es eine vernünftige Antwort gibt - alles andere ist nicht seriös.

Gruß

sharky
 
 
 
 
       #802  
Mitglied seit
01.01.2016
Beiträge
247
Likes erhalten
478
Standort
Asia
Beruf
Nuttenkutscher
Danke.. @Sharky
Ich hab in meiner Cambo Zeit in PP so ziemlich jeden privaten und Staatsorientierten bis überstaatlichen genossen!
Eigentlich war ja meine Frage mehr ironisch gemeint, da ich weis nur Eigeninitiative zählt! Besonders in Kambodscha... Und auch da bin ich immer misstrauisch! Sorry! 😬🙏
 
 
 
 
       #803  
Mitglied seit
30.12.2013
Beiträge
2.200
Likes erhalten
3.337
Standort
Atlantis
Danke.. @Sharky
Ich hab in meiner Cambo Zeit in PP so ziemlich jeden privaten und Staatsorientierten bis überstaatlichen genossen!
Eigentlich war ja meine Frage mehr ironisch gemeint, da ich weis nur Eigeninitiative zählt! Besonders in Kambodscha... Und auch da bin ich immer misstrauisch! Sorry! 😬🙏
Ok - ich will da einfach nicht verallgemeinern und das Thema mündet in einem "Verschwörungssumpf".

@benzel ist für mich seit vielen Jahren ein wichtiger FK und ich weiß, dass er die Dinge richtig macht - ich vertraue ihm.

Gruß

sharky
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #804  
Mitglied seit
05.08.2011
Beiträge
2.643
Likes erhalten
8.273
Standort
Mannheim
Beruf
selbständig
Heute habe ich statt eines Bild des Tages ein Video, dass ist zwar von gestern, aber meine Frau hat mir das vorhin erst geschickt.
Es spricht Bände !

 
 
  • Like
  • Zum Heulen
Reactions: 2 users
 
 
       #805  
Mitglied seit
04.08.2014
Beiträge
913
Likes erhalten
725
Standort
Chiang Mai
Beruf
Pensionaer
In den Ärmsten Ländern unserer Erde , sind die Auswirkungen durch C-19 verheerend . Der Virus an sich spielt dort keine Rolle,
bleibt zu hoffen , der kommt nicht noch dazu. @waidler niemand kann überall helfen, aber auch Kleinigkeiten können überall helfen, was du ja auch tust.

Mein trauriges Bild des Tages, dennoch konnten wir in diese Kinderherzen ein wenig Glück zaubern und wir konnten sie vom
Müll wegholen.

Was passiert eigentlich , wenn niemand was macht ? , nicht auszumalen ! Zum Glück ist dem nicht so .

Schlimme Zustände, ich kenne das Bild von meinen besuchen in Phnom Penh. Das Menschen heute noch so vegetieren müssen ist eine Schande! Ich kann mich nur wiederholen und den Hut vor dir und deiner Mannschaft ziehen, mein vollster Respekt an euch!:smiley emoticons rosarote brille::heart:
 
 
 
 
       #806  
Mitglied seit
05.08.2011
Beiträge
2.643
Likes erhalten
8.273
Standort
Mannheim
Beruf
selbständig
Unsere Bewegung in Phnom Penh wird immer bekannter und zieht auch hier mehr Spender mit Herz an , die in der Lage sind zu geben. Dieser Herr auf dem Bild spendete 80 Paar nagelneue Turnschuhe für die Cyclo Fahrer und für bedürftige Männer, die barfuß im Müll wühlen, in den Größen 40 - 43 .
Ein Girl aus unserem Team kennt ihn gut, sie hat das vermittelt und somit verteilen unsere Engel auf Rädern auf ihrer Tour ,
diese Schuhe im Wert von rund $ 1.200,-- noch mit.

Das sind meine Bilder des Tages, das war äußerst großzügig :



 
 
  • Like
Reactions: 5 users
 
 
       #807  
Mitglied seit
05.08.2011
Beiträge
2.643
Likes erhalten
8.273
Standort
Mannheim
Beruf
selbständig
Es kommt spät, aber da ist mein Bild des Tages

 
 
  • Like
Reactions: 7 users
 
 
       #808  
Mitglied seit
05.08.2011
Beiträge
2.643
Likes erhalten
8.273
Standort
Mannheim
Beruf
selbständig
Diesem obdachlosen Mädchen konnten wir ein Lächeln abringen, dass ist unser Dank für den Einsatz in so schweren Zeiten.
Dafür lohnt es sich zu geben....

Mein Bild des Tages für heute aus Phnom Penh.

 
 
  • Like
Reactions: 5 users
 
 
       #809  
Mitglied seit
11.12.2014
Beiträge
2
Likes erhalten
1
Mich erstaunt schön länger, dass hier so wenig Reiseberichte über Kambodscha zu lesen sind. Statt dessen umso mehr von den Philippinen. Ist Camboland so unattraktiv?
Es ist wirklich nicht viel los im Camboland. Für Einheimische gibt Bordelle wie Sand am Meer. Die sind jedoch für uns zu schmuddelig - würde nie da hingehen. Massagen sind alle Top-Seriös. Landschaftlich sehr schön, auch die Inseln ;-)
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #810  
Mitglied seit
05.08.2011
Beiträge
2.643
Likes erhalten
8.273
Standort
Mannheim
Beruf
selbständig
Es ist wirklich nicht viel los im Camboland. Für Einheimische gibt Bordelle wie Sand am Meer. Die sind jedoch für uns zu schmuddelig - würde nie da hingehen. Massagen sind alle Top-Seriös. Landschaftlich sehr schön, auch die Inseln ;-)
Schönheit liegt im Auge des Betrachters , in den Bars rund um die Straße 136 gibt es viele tolle Frauen, habe ich einige Fotos auch in meinen Berichten zu eingestellt. Schmuddelig ist es da auch nicht.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #811  
Mitglied seit
05.08.2011
Beiträge
2.643
Likes erhalten
8.273
Standort
Mannheim
Beruf
selbständig
Mein Bild des Tages aus Phnom Penh von heute Abend , es gingen 120 Lunchpakete heute an die Ärmsten der Armen.

 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #812  
Mitglied seit
05.08.2011
Beiträge
2.643
Likes erhalten
8.273
Standort
Mannheim
Beruf
selbständig
Normal ist Sonntags Ruhetag , aber unser Team , verteilte diesen Sonntag in der Provinz Essenpakete, bestehend aus aus 5kg Reis, Nudeln , Soja und Fischsoße , daher das Bild des Tages von gestern hier heute noch eingefügt.

 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #813  
Mitglied seit
30.12.2013
Beiträge
2.200
Likes erhalten
3.337
Standort
Atlantis
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #814  
Mitglied seit
30.12.2013
Beiträge
2.200
Likes erhalten
3.337
Standort
Atlantis
Jetzt ist er weg - @GiantXXL, satte 2 Beiträge seit 2014 und der letzte mit enormem Wissen über Land und Leute …

Gruß

sharky
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #815  
Mitglied seit
05.08.2011
Beiträge
2.643
Likes erhalten
8.273
Standort
Mannheim
Beruf
selbständig
Heute gibt es ein Video vom Abend aus PP , 100 Essen gingen heute raus , es war schwierig , teilweise hat es stark geregnet und
die Crew war nicht so gut besetzt . Daher stellvertretend dieser Film , es wurden heute keine Fotos gemacht.

 
 
  • Like
Reactions: 2 users
 
 
       #816  
Mitglied seit
05.08.2011
Beiträge
2.643
Likes erhalten
8.273
Standort
Mannheim
Beruf
selbständig
Wieder ohne viel Worte...., heute Abend aus Phnom Penh, wir sind über jedes Lunch Paket froh , welches wir an so
fürchterlich arme Geschöpfe übergeben können. Die Bilder machen einfach nur traurig und wütend.

 
 
  • Like
Reactions: 2 users
 
 
       #817  
Mitglied seit
05.08.2011
Beiträge
2.643
Likes erhalten
8.273
Standort
Mannheim
Beruf
selbständig
Das macht auch immer wieder Freude, wenn wir Straßenkinder regelmäßig erwischen und versorgen können.
Daher ist mein Bild des Tages , fast eine Kopie von gestern. Rund 3.500 Essenpakete haben wir bisher verteilt,
dass ist jetzt schon ein bisschen mehr , wie eine Eintagsfliege . Gruß Benzel

 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #818  
Mitglied seit
12.06.2013
Beiträge
2.622
Likes erhalten
4.886
@benzel: Ich finde es toll, was ihr da macht. Großen Respekt!

Die Not, Corona-bedingt, und oft auch schon vorher vorhanden, ist überall groß.

Ich bin Pendler, von Köln nach Düsseldorf und zurück, und zu Beginn des Lockdowns, als sich neben mir höchsten maximal drei Fahrgäste in den Zug begaben, wurde ich in Düsseldorf von jemandem angesprochen, der mir die örtliche Zeitung der Obdachlosen zum halben Preis (1,20 € glaube ich) offerierte, weil zuwenig Inhalt. Das waren ganze vier Seiten. Ich gab ihm zwei Euro und nahm das Blatt mit. Im Zug nach Köln habe ich mir die Frage gestellt, was machen diese Leute jetzt bloß? Na ja, jetzt bin ich monatlicher Spender. Es ist immer ein "Tropfen auf den heißen Stein", und dann stellt sich auch die Frage, wer ist mehr hilfebedürftig. Irgendwie ein Dilemma.

Ich wünsche euch, dass euer Verein vielen Menschen in Kambodscha hilft. Und ich wünsche Dir und Deiner Frau, dass ihr weiterhin eure beruflichen Ziele verfolgen könnt und ein glückliches Leben führt.
 
 
  • Like
Reactions: 2 users
 
 
       #819  
Mitglied seit
05.08.2011
Beiträge
2.643
Likes erhalten
8.273
Standort
Mannheim
Beruf
selbständig
@benzel: Ich finde es toll, was ihr da macht. Großen Respekt!

Die Not, Corona-bedingt, und oft auch schon vorher vorhanden, ist überall groß.

Ich bin Pendler, von Köln nach Düsseldorf und zurück, und zu Beginn des Lockdowns, als sich neben mir höchsten maximal drei Fahrgäste in den Zug begaben, wurde ich in Düsseldorf von jemandem angesprochen, der mir die örtliche Zeitung der Obdachlosen zum halben Preis (1,20 € glaube ich) offerierte, weil zuwenig Inhalt. Das waren ganze vier Seiten. Ich gab ihm zwei Euro und nahm das Blatt mit. Im Zug nach Köln habe ich mir die Frage gestellt, was machen diese Leute jetzt bloß? Na ja, jetzt bin ich monatlicher Spender. Es ist immer ein "Tropfen auf den heißen Stein", und dann stellt sich auch die Frage, wer ist mehr hilfebedürftig. Irgendwie ein Dilemma.

Ich wünsche euch, dass euer Verein vielen Menschen in Kambodscha hilft. Und ich wünsche Dir und Deiner Frau, dass ihr weiterhin eure beruflichen Ziele verfolgen könnt und ein glückliches Leben führt.
Wer hilfsbedürftiger ist , damit könnte man ein Forum öffnen. Ich finde es sehr grausam , wenn Kleinkinder obdachlos sind
und ausgezehrt im Straßenmüll wühlen müssen, diese Bilder finde ich unfassbar.
Selbst da kann der Teufel noch eins drauf setzen , wenn Kinder im Sudan geraubt und zu Killer ausgebildet werden.
Ja , es ist ein Dilemma , daher ist es doch gut wenn man was tun kann und es Bedürftigen hilft. Viel Glück auch dir mit deinem Mädel, ich habe irgendwo die Tage gelesen, dass C-19 euch auch übermäßig strapaziert. Weis es nicht mehr genau , aber hatte ich nicht sogar auch was von einer Hochzeit gelesen die du planst ? Gruß Benzel
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #820  
Mitglied seit
15.09.2012
Beiträge
7.334
Likes erhalten
32.474
Standort
Schäl Sick
Beruf
Virologe, Epidemiologe und Impfstoff-Forscher o.A.
Darf ich auch mal ne kritische Frage Stellen?
Wo sind plötzlich die ganzen NGO Vereine hin, die auch viiiel Geld aus Europa bekommen hin??
Das wäre nach dem Staat Kambodscha deren Aufgabe!
Normalerweise treten die sich in PP gegenseitig auf die Füße! 😞😅🙃
Die sind immer noch im Land und helfen organisiert. Die Regierung macht es NGOs aber immer schwieriger strukturiert ihrer Arbeit nachzukommen. Einige wurden schon aus dem Land geschmissen:



Ich will jetzt keine Diskussion lostreteten aber ich möche auch nicht den Eindruck stehen lassen als würden die großen NGOs im Land nichts tun. Direkte Hilfe in Krisen ist wichtig aber auch der Aufbau verbesserter Strukturen und Lebensvoraussetzungen z.B. für Kinder ist wichtig.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
Oben Unten