Bestell dein T-Shirt
Hotel buchen
Motorad leien

TH --> DACH SCHENGEN: Info-Thread Aufhebung Einreisesperre für thailändische Staatsangehörige nach DACH?

        #856  
M

Member

Man glaubt es nicht, Freundin wollte vorher bei der Swiss einchecken alle erforderlichen Unterlagen hatte Sie dabei.

- Gültiges Visum
- Covid Test
- Elektronisches und korrekt ausgefülltes Einreiseformular (Ab 8. Februar für die Schweiz zwingend)

Dann habe ich Ihr noch optional ein kleine Schreiben in deutsch und englisch aufgesetzt, dass ich das Flugticket bezahlt habe und sie in Zürich erwarte, dies auch unterschreiben. Dies ist keine Pflicht, jedoch habe ich das so immer gemacht, einfach als Zusatz man weiss ja nie.

Nun wollte dieser Vollpfosten beim Check In ein Einladungsschreiben sehen! Ich weiss nicht was das soll, mein Einladungsschreiben wurde ja von der Schweizer Botschaft bei der Beantragung des Visums geprüft. Dieses hatte sie natürlich nicht dabei, warum auch, es ist ja in deutsch!

Ich musste dann ein Foto vom meinem Pass senden, erst dann wurde meiner Freundin das Ticket ausgestellt. Ich weiss nicht genau was noch alles war, aber meine Freundin war bestimmt 45 Minuten an diesen Schalter, ich werde dem noch nachgehen.
 
  • Like
Reactions: 4 users
 
        #857  
M

Member

Die Statequarantäne gibt es nur über die Thai oder eventuell auch über Lufthansa ??? . Ich bin mir nicht sicher aber irgendwie hatte auch mal jemand Lufthansa erwähnt .
 
 
        #858  
M

Member

Soviel ich weiß nur über die Thai Airways
 
 
        #859  
M

Member

Habe gestern doch mal beim ADAC nachgefragt wegen der Incommerkrankenversicherung ,entgegegen anderslautender Beiträge hier ist diese abschliessbar und man hat mir auch gleich per E-Mail die Antragsunterlagen geschickt . Probleme gibt es lediglich bei Personen die sich bereits in Deutschland aufhalten und die Versicherung in nachhinein abgeschlossen werden soll wurde mir mitgeteilt . Allerdings frage ich mich da wie die Leute ohne KV überhaupt in Schengen einreisen konnten .
 
 
        #860  
M

Member

Ab Morgen kann mann sich anmelden für the state quarentine in März mit Thai Airways habe ich geraden gelesen bei Facebook site Royal Thai Embassy Frankfurt.

Logo Lufthansa steht auch dabei aber alles in Thai sprache...
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
        #861  
M

Member

Würde gern mal wissen was da steht ,vor allem in Bezug auf Lufthansa ,leider kann ich weder Thai lesen noch bin ich bei Facebook:bang:
 
 
        #862  
M

Member

@Ostwind
Mit google translate kan mann auch foto´s und datein translaten. Also bei mir is das raus gekommen regarding Lufthansa.

 
  • Like
Reactions: 2 users
 
        #863  
M

Member

Ich entnehme dem Beitrag das die state Quarantäne also auch über die Lufthansa gebucht werden kann oder liege ich da falsch ?
Hat jemand schon Erfahrungen damit ?
 
 
        #864  
M

Member

Ich verstehe die ueberlegungen mit den repatrierungsfluegen nicht so ganz.

stand heute:

1) ich buche Fuer 500 einen 1 way nonstop Flug mit LH . Dann zurueck Repatriierung Fuer 750. Unterbringung wird vorgegeben, keine Auswahl.Flüge finden nicht regelmaessig statt, sprich keine terminsicherheit. Es müssen ggf VE verlängert werden, Versicherung etc.

kosten also 1250 rum und ziemlich viel Unsicherheit

2) ich buch den Rückflug gleich mit, kosten bei nonstop LH erhöhen sich dadurch um 50 euro. Also 550 fuer den flug. Dafür kann ich Quarantäne Hotel selbst bestimmen. Erstes angenehmes war bei 785 Euro. Macht dann zusammen 1335 Euro. Dafür Wahl Hotel, und relative Sicherheit bzgl rueckflug.
Warum wegen 85 Euro die höhere Unsicherheit eingehen , dass Rückflug nicht stattfindet, dass man VE und Versicherung erneuern muss.

Unsicherheit wieviel der max zulaessigen 180 Tage pro Jahr ungewollt bei 1) verbraten werden kommt auch noch dazu.

versteh ich nicht wirklich, wenn man da 1) wählt Bzw Frage mich wie Klamm da einige Evtl sind
sind 🥰
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #865  
M

Member

Member hat gesagt:
versteh ich nicht wirklich
Kein Problem, ich erkläre es dir gerne. :)

Bei den von dir angesprochenen "repatrierungsfluegen" meinst du sicherlich die Flüge über Thai Airways. Hier von "Flüge finden nicht regelmäßig statt" oder "keine Terminsicherheit" zu sprechen, ist aktuell erst einmal schlicht falsch. Die Flüge finden (Stand heute) jeden Freitag im Monat statt und gehen ab Frankfurt. Dafür bucht man ganz normal ein Ticket über die Webseite von Thai Airways, ich meine für März werden die Plätze sogar schon die nächsten Tage freigeschaltet. Bucht man entsprechend zeitig, zahlt man ca. 600 Euro und keine 750 Euro. Wenn du den Flug gebucht hast und die Bestätigung für die SQ hast, bekommst du dein CoE (von der Botschaft). Damit ist der Punkt "viel Unsicherheit" also erneut defacto falsch.

Weiter: Die von dir beschriebene Option nur One-Way mit Lufthansa zu buchen geht ja ganz grundsätzlich schon einmal nicht, da man bei Einreise Schengen (bzw. bereits Boarding BKK) einen Rückflug vorweisen musst. Könnte theoretisch auch One-Way in die Türkei sein aber der Großteil wird wohl eh Hin- und Rückflug mit LH buchen und nicht nur One-Way. Denn: Die Mädels können auch über LH in eine SQ kommen. Die Plätze dafür sind nur sehr, sehr limitiert und man kommt nicht so einfach ran. Wenn ich den Text auf Thai flüchtig richtig verstanden habe, erhöht die LH hier das Kontingent auf 100 Plätze (vorher waren es wohl 50).

Alternativ buchten hier bereits Mitglieder Hin- und Rückflug mit und Rückflug mit Thai. Warum? Weil "einige klamm" sind? Nein, erneut falsch. Da wird einfach der Rückflug LH auf ein späteres Datum verschoben im Jahr oder nächsten Jahr datiert, da eine kostenfreie Umbuchung inklusive ist bei LH. So spart man sich halt die Zahlung für die ASQ und kann über Thai die SQ buchen UND hat bereits einen Rückflug drin.

Ich hoffe, dass das einigermaßen verständlich erklärt ist.

Grüße
 
  • Like
Reactions: 2 users
 
        #866  
M

Member

Member hat gesagt:
Weiter: Die von dir beschriebene Option nur One-Way mit Lufthansa zu buchen geht ja ganz grundsätzlich schon einmal nicht, da man bei Einreise Schengen (bzw. bereits Boarding BKK) einen Rückflug vorweisen musst.
Über diesen Punkt kann man streiten, es gibt genügend Leute die nur den Hinflug buchen. Darüber wurde schon oft diskutiert.
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #867  
M

Member

Member hat gesagt:
Kein Problem, ich erkläre es dir gerne. :)

Rückflug mit LH buchen und nicht nur One-Way. Denn: Die Mädels können auch über LH in eine SQ kommen. Die Plätze dafür sind nur sehr, sehr limitiert und man kommt nicht so einfach ran. Wenn ich den Text auf Thai flüchtig richtig verstanden habe, erhöht die LH hier das Kontingent auf 100 Plätze (vorher waren es wohl 50).

Und wie kommt man an die Plätze ???
und für 28.000 Baht habe ich kaum ein ASQ Hotel gefunden
 
 
        #868  
M

Member

Bin jetzt gerade dabei die Visa-Beantragung für MIA das erste mal über VFS Global in BKK vorzubereiten , vorher immer übers Konsulat auf Phuket .
weiss jemand was für Visa von der Botschaft derzeit in Coronazeiten erteilt werden -Schengenvisa oder nur nationale für Deutschland ?? ( muss man bei der Terminbuchung bei VFS Global mit angeben )
 
 
        #869  
M

Member

Member hat gesagt:
Botschaft derzeit in Coronazeiten erteilt werden -Schengenvisa oder nur nationale für Deutschland ?? (
Meine Freundin hat von den Schweizern ein Schengenvisa erhalten, viel machen kann man damit aber nicht, wüsste nicht wohin gehen.😉
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #870  
M

Member

Member hat gesagt:
und für 28.000 Baht habe ich kaum ein ASQ Hotel gefunden
Wir hatten im November das Princeton Hotel in BKK für knapp 27k gebucht. Wie es aber aktuell aussieht weiß ich nicht
 
 

Ähnliche Threads

M
Antworten
0
Aufrufe
184
Member
M
M
Antworten
98
Aufrufe
4.682
M
M
Antworten
27
Aufrufe
2.285
Member
M
M
Antworten
6
Aufrufe
1.091
Member
M
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten