TH SIM Karte fürs Handy, Gültigkeit und Probleme

        #521  

Member

Member hat gesagt:
Mal sehen ob im Pattaya im Cebtral Festival der AIS Shop offen hat
Doch, doch die haben geöffnet und einige Mädels mit ihrem Farangfreund bekamen da ein neues Handy samt Vertrag. Jedoch wieder andere verliessen den Shop traurigen Auges 555
 
 
        #522  

Member

Member hat gesagt:
Habe DTAC angeschrieben über Facebook Messenger und Line, die einzige Möglichkeit mit denen in Kontakt zu treten. Bei Messenger kam 1 Tag später die Antwort, geht nicht zu reaktivieren weil Gültigkeit nicht verlängert wurde und die Tel.Nr dann nicht mehr verfügbar ist, bitte kaufen Sie eine neue Sim Karte.
Bei Line wollten die noch meine Tel.Nr., Name und Seriennummer der Sim Karte wissen. 2 Std. später die selbe Absage wie zuvor über Messenger. Frage meinerseits warum eine mit Reisepass registrierte Sim Karte, mit Guthaben, nicht reaktiviert werden kann, obwohl die Tel.Nr. angeblich noch mind. 1 Jahr geblockt ist wurde bisher nicht beantwortet. Ich werde es im nächsten Urlaub (hoffentlich dieses Jahr) mal direkt beim DTAC Shop versuchen.
Zu einer abgelaufenen Karte kann ich leider nichts sagen.
Alle anderen DTAC-Nutzer haben u. a. die Möglichkeit mittels DTAC-Roaming solche Telefoncodes zur Verlängerung der Gültigkeit zu übermitteln.
Mit der Eingabe von *113*180# wird die Gültigkeitsdauer der Karte lt. Angabe um 180 Tage zum Preis von 12 baht verlängert.
*113*30# wären dann 30 Tage zu 2 baht oder *113*90# für 90 Tage zu 6 baht.
Ein entsprechendes Restguthaben auf der Karte vorausgesetzt.
 
 
        #523  

Member

Habe den AIS Support angeschrieben und gefragt.
Sie baten mich nochmals zur verification nach den letzten 4 Ziffern meiner Passnummer und wollen das dann wohl für mich machen.
Mal sehen.
Hoffe ich bekomme nun eine SIM die mindestens bis zum 19.2.22 funktioniert und die genug Datenvolumen drauf hat dass ich von 3 Geräten drauf Internet machen kann. (Mein iPhone, mein iPad und meine Watch)

Und kaum 20 Minuten später war schon die Antwort da. Ausführlich und genau meine Fragen beantwortet.
Klasse Support kann ich da nur sagen.

Die buchen mir nun das Internet Package 300GB für 30 Tage zu 1250 Baht auf. Ohne dass ich da noch was machen muss.

Meine SIM geht bis zum 22.4.22.
Also wenn ich nach Hause fliege und habe noch Datenvolumen drauf und jemand braucht ne SIM mit Datenvolumen, dann kann man sich sicherlich einigen…..
 
Zuletzt bearbeitet:
 
        #524  

Member

Member hat gesagt:
Habe den AIS Support angeschrieben und gefragt.
Sie baten mich nochmals zur verification nach den letzten 4 Ziffern meiner Passnummer und wollen das dann wohl für mich machen.
Mal sehen.
Hoffe ich bekomme nun eine SIM die mindestens bis zum 19.2.22 funktioniert und die genug Datenvolumen drauf hat dass ich von 3 Geräten drauf Internet machen kann. (Mein iPhone, mein iPad und meine Watch)

Und kaum 20 Minuten später war schon die Antwort da. Ausführlich und genau meine Fragen beantwortet.
Klasse Support kann ich da nur sagen.

Die buchen mir nun das Internet Package 300GB für 30 Tage zu 1250 Baht auf. Ohne dass ich da noch was machen muss.

Meine SIM geht bis zum 22.4.22.
Also wenn ich nach Hause fliege und habe noch Datenvolumen drauf und jemand braucht ne SIM mit Datenvolumen, dann kann man sich sicherlich einigen…..
Hi
den von Dir angesprochenen guten Support von AIS kann ich nur unterstreichen. War seit Okt. 2019 nicht mehr in Thailand und habe seitdem immer kleine Beträge auf meine SIM-Card gebucht. Vor einigen Wochen funktionierte dann die Kontostandsabfrage *121# nicht mehr. Die 5 Jahre alte Sim-Card defekt! Unter der Emailadresse von AIS dann gute Korrespondenz geführt. Meine Emails wurden immer sofort beantwortet. Neue SIM-Card soll ich in Kürze erhalten. Kosten für die SIM allerdings 330 Baht.
Eine SIM-Card mit neuer Nummer wäre zwar günstiger gewesen aber ich weiß nicht ob man das alte Guthaben hätte übertragen können. Zudem ist es mir lieber
wenn die Thai-SIM aktiviert ist wenn ich wieder nach Thailand einreise.
 
 
        #525  

Member

Ich habe gerade nochmal kurz auf meinem Zweithandy mit eingelegter AIS-Karte nachgeschaut:
Es gibt anscheinend aktuell noch immer 100 GB für 150THB (wie bereits hier erwähnt)...

 
 
        #526  

Member

Auf erneute E-Mail Nachfrage zur Bestätigung haben die mir die 300GB drauf gebucht. Klasse. Nun habe ich keine Sorgen mehr mit Internet.
 
 
        #527  

Member

Warum machst du dir das Leben oft so kompliziert @Pilo.
Am Airport hättest du das alles in ein paar Minuten erledigt.

Oder hast du dir das alles angetan weil die Sim umsonst war?
 
 
        #528  

Member

@Kelle Ich dachte nicht daran am Airport, dass ich in der Stadt dann solche Probleme haben werde einen AIS Shop zu finden oder eine Karte mit Load zu kaufen. Bisher war das ja immer ganz einfach und schnell. Aber da hat wohl jemand alles durcheinander gebracht…..
 
 
        #529  

Member

Frage, funktioniert bei euch das Top up bei AIS ?

Seit Tagen kann ich über myAIS App mit DKB Kredit oder auch Debitkarte nicht aufstocken.
Nutze DKB noch beide Karten, geht bis zur Visa Secureabfrage, funktioniert auch, bestätige alles ..... aber AIS bricht dann trotz VISA Sec Bestätigung ab. Egal ob ich 10 oder 20 THB drauflegen möchte.
Hat sich was geändert oder ist das mit dem akt. Thema Swift/Russland gerade ein Big Poppem?

Gibt es noch andere Möglichkeiten in D monatlich auf AIS UpTopen außer Kreditkarten?
Wäre schade, da ich schon seit 2,5 Jahren einiges dort ansammle in der Hoffnung bald wieder in Th aufzuschlagen.
 
 
        #530  

Member

Ich habe meine letzte Woche noch über die AIS App aufgeladen mit einer Kreditkarte. 3x 10THB und somit wieder 3 Monate verlängert.
 
 
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten