Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 686.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Vollpfosten will nach Südamerika

Dieses Thema im Forum "Amerika" wurde erstellt von Vollpfosten, 18.08.2017.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 10 Benutzern beobachtet..
  1. Vollpfosten

    Vollpfosten Gold Member

    Registriert seit:
    21.04.2015
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    8.952
    Ich mache ja nicht solche Urlaube wie Ihr !! ;) ... welcher Normalbürger (und auch mancher TAFler) käme denn auf die Idee, dass in Burkina Faso, Eritrea, Bangladesch oder Panama auch frauentechnisch genauso viel möglich ist wie in manchen Hochburgen in Asien ??
    Darauf konnte ich aufbauen. Und außerdem spielte das Thema Sex in keinem Urlaub die Hauptrolle, soll heißen, ich hatte jede Menge normale Reiseerlebnisse zu erzählen, mit entsprechendem Bildmaterial.
    Also alles ganz easy.
     
  2. sir schwanzelot

    sir schwanzelot Bronze Member

    Registriert seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    106
    Sehr spannend! Werde ich auf meine Liste setzen.
     
  3. sir schwanzelot

    sir schwanzelot Bronze Member

    Registriert seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    106
    Hallo zusammen, es scheint ja hier einige Kenner von Lateinamerika zu haben.
    Ich würde gerne Panama anschauen, anschließend auch Paraguay (Danke @Freddie ) und Argentinien.
    Mein Interesse wären Normal-Chicas.
    Brasilien werde ich auslassen.

    @Vollpfosten Habe deinen Bericht über Panama gelesen.

    Wie sieht es dort sicherheitstechnisch aus? Du hast geschrieben es sollte kein Problem sein. Könnte man es mit Bangkok vergleichen oder Bahnhofsviertel von Frankfurt?
     
  4. Vollpfosten

    Vollpfosten Gold Member

    Registriert seit:
    21.04.2015
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    8.952
    @sir schwanzelot

    ich vermute Du meinst Panama CITY ? Sagen wir mal so, die üblichen Verhaltensmaßregeln vorausgesetzt sehe ich in Panama City keine Probleme, tagsüber sowieso nicht, und nachts dort wo man üblicherweise rumläuft auf der Suche nach Chicas auch nicht. Manche Viertel dürften etwas problematischer sein, aber dort gibt es für weiße Touris wie uns eh nichts zu sehen.
     
  5. sir schwanzelot

    sir schwanzelot Bronze Member

    Registriert seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    106
    Danke für deine Antwort. Ja genau, meine Panama City. Das gefällt mir als Antwort :)

    Ich werde es mal dort als Einstieg versuchen für ne Woche oder zwei und schauen ob mir LatinaAmerika gefällt. Und dann bei Bedarf Paraguay anhängen.

    Man kommt ja noch einfach hin mit Direktflügen aus Europa. Fand deinen Bericht Oh wie geil ist Panama !! sehr gut und das meiste an Fragen konnten beantwortet werden.
     
  6. Vollpfosten

    Vollpfosten Gold Member

    Registriert seit:
    21.04.2015
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    8.952
    Mir gefiel Panama auch, so sehr, dass ich unbedingt dieses Jahr auf dem Rückweg ein Stopover dort einlegen möchte. Aber zwei, drei Tage müssen reichen. Dann ist die Reisekasse leer ...
    Aber wie kommst Du ausgerechnet auf Paraguay ? Weil die Anfangsbuchstaben die gleichen sind ? ;)

    Ja, das stimmt, aber dann wirds schwieriger in Südamerika ... ich verzweifle gerade an den Flugplänen der Star Alliance u.a., es will alles nicht zusammenpassen :(
     
    sir schwanzelot gefällt das.
  7. sir schwanzelot

    sir schwanzelot Bronze Member

    Registriert seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    106
    Ja genau wegen den gleichen Anfangsbuchstaben ;)
    Die Beiträge von @Freddie zu Asuncion haben mich inspiriert und es wäre mal was völlig Unbekanntes. Es soll noch einen Direktflug von Panama City geben, was alles angenehmer macht.
     
  8. Freddie

    Freddie Member

    Registriert seit:
    10.02.2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    64
    @ Sir Schwanzelot ein kleiner aktueller Appetithappen aus Paraguay. Süsse 20 Jahre alt und versauter und unersättlicher im Bett als jede ältere! War der Wahnsinn, selbst in Asien selten was besseres gefunden!

     
    ollithai, Vollpfosten und sir schwanzelot gefällt das.
  9. sir schwanzelot

    sir schwanzelot Bronze Member

    Registriert seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    106
    Super! Da kriegt mann ja extremen Hunger. :)
    Es muss ja echt gut sein dort unten. Kann ich mir gut vorstellen, wenig Touristen und lockeres Leben macht den Bettsport für Leute, welche sich dorthin wagen sehr angenehm.
    @Freddie Wie sieht es mit der Sicherheit allgemein dort aus? Abgesehen davon dass man für diese Chica definitiv einen Waffenschein braucht.
     
  10. Freddie

    Freddie Member

    Registriert seit:
    10.02.2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    64
    Also ich bewege mich in Asuncion völlig frei. Nie irgend welche Probleme. Probleme hat man nur über die Weiber, das kann manchmal kritisch werden. Manche erwarten mehr als nur einen heißen Abend.... Aber für einen Touristen der kommt und geht, sehe ich keine Probleme. Taschendiebstahl etc. nie erlebt. Auch im Bus ab und an unterwegs, nur nette Erlebnisse gehabt. Auf dem Land ist es dann eh sehr friedlich und entspannt. Tranquilo heißt das Lebensmotto der Paraguayer. Ja, die Chicas dort sind der Wahnsinn und eine Reise wert.
     
    sir schwanzelot gefällt das.
  11. sir schwanzelot

    sir schwanzelot Bronze Member

    Registriert seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    106
    Das hört sich sehr gut an. Tranquilo gefällt mir. Werde mir das anschauen und bis zur Reise mein Spanisch aufpolieren.
    Probleme mit den Weibern kann es ja überall geben, hatte da auch schon in Asien von grossen Problemen mitbekommen wenn es mehr als heisse Nächte hätte sein sollen jedoch nicht geworden ist. In China habe ich da Sachen mitbekommen, als ein Kollege seine Beziehung beendet hatte, da wurde Polizei etc. involviert, dass der das Land verlassen hat am Schluss.

    @Freddie Hast du noch eine Empfehlung bezüglich Hotel / Stadtteil, welcher sich für eine Jungfernfahrt eignet?
     
  12. Freddie

    Freddie Member

    Registriert seit:
    10.02.2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    64
    @ Ja Sir Schwanzelot. Es empfiehlt sich Bienvenidos || Hoteleria y Restaurant Westfalia Super Essen und Top Service, dazu deutsch.
    China Kollge: genau so kann es passieren in PY. Nur nicht die Polizei, sondern die Familie die Geld riecht bei Ausländern....und im Gegensatz zu Asylcountry Deutschland (wo Ausländer mehr Rechte haben als die die schon immer da sind) hat man(n) in PY als deutscher keine Rechte wenn ein Paraguayer los legt. Bei Familie Angerer sitzt man jedoch perfekt und es gibt genügend flotte Chicas die nur eines wollen: Geld und heißen Sex. Standhaftigkeit ist gefragt in Asuncion! Einmal eine Paraguayerin im Bett und man schickt alle anderen Weiber aus Europa heim.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2018
    sir schwanzelot gefällt das.
  13. sir schwanzelot

    sir schwanzelot Bronze Member

    Registriert seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    106
    Sehr lecker :). Danke für den Tipp. Freu mich jetzt schon. Schicke die Weiber aus Europa heute schon weg. Aber die Latina aus deinem Bild könnte ja locker aus Südeuropa sein, einfach viel angenehmer im Umgang. Hat man grad zweifach gewonnen
     
    Vollpfosten und Freddie gefällt das.
  14. Vollpfosten

    Vollpfosten Gold Member

    Registriert seit:
    21.04.2015
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    8.952
    @Freddie,

    vielen Dank für die Infos zu Asuncion und zum Hotel. Verstehe ich das richtig dass dort auch Chicas besorgt werden können ? Also ein Rundum-Sorglos-Paket machbar ist ?

    Ist eigentlich überhaupt nicht mein Ding, aber mehr als 2 Tage Paraguay werde ich kaum einplanen können. Da bliebe nicht viel Zeit um selbst auf die Pirsch zu gehen.

    Von Asuncion scheint es tatsächlich einen Bus nach Rio zu geben, dauert wohl gute 30 Stunden, im Vergleich zu ca 6 Std. mit dem Flieger (über SP).

    Ansonsten scheint sich meine Komfort-Rückflug-Vorstellung, raus aus dem guyanischen Dschungel und direkt in die heißen Clubs von Panama City und dann weiter nach FRA in Luft aufzulösen.

    Auch sind exakt zu der Zeit, in der ich in Buenos Aires sein will, die Weltjugendspiele 2018 :mad:

    Die Logistik einer solchen Südamerika Tour ist wirklich nicht ganz einfach in den Griff zu kriegen :(
     
    Gecko-22 gefällt das.
  15. sir schwanzelot

    sir schwanzelot Bronze Member

    Registriert seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    106
    Logistik ist mir auch aufgefallen. Und die Flüge sind auch noch relativ teuer innerhalb Südamerika.
    Wahrscheinlich mache ich Europa-Panama City- Paraguay- Panama City- Europa
     
  16. Vollpfosten

    Vollpfosten Gold Member

    Registriert seit:
    21.04.2015
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    8.952
    Wie lange soll der Trip dauern ? Weißt Du auch schon wann ?
    Die Flüge PTY - ASU sind vergleichsweise eher günstig für das lateinamerikanische Preisniveau, und auch noch nonstop

    Meine angepeilte Route würde Richtung 3.000 Euro und mehr (Economy) kosten, so dass ich den Großteil über Miles&More machen würde. Aber genau da liegt ja das Problem (Prämienflugangebot und -verfügbarkeit).
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2018
  17. sir schwanzelot

    sir schwanzelot Bronze Member

    Registriert seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    106
    Ich will es bei meiner Jungfernfahrt einfach haben. Wahrscheinlich im April oder September. Hängt von vielen Faktoren ab, deshalb habe ich noch keine genaueren Daten fixieren können.
     
  18. Freddie

    Freddie Member

    Registriert seit:
    10.02.2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    64
    Nein, das Hotel ist eine Empfehlung, für gutes Essen und unkomplizierten Aufenthalt da deutsch. Chicas muss man selber finden. Tinder geht mittlerweile super und der Massage Salon ist auch eine Empfehlung (es gibt mehrere in ASU).
     
  19. Vollpfosten

    Vollpfosten Gold Member

    Registriert seit:
    21.04.2015
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    8.952
    Ja, Tinder scheint fast überall gut zu laufen (außer in D u. China)

    Manchmal gehts ganz schnell mit den Flugbuchungen. Und es lohnt sich ab und zu mal in den Vielfliegerforen zu schauen und sich Tipps zu holen. Nachdem ein einziger Economy-Flug plötzlich angeboten wurde von M&M aus dem Dschungel Guyanas habe ich sofort zugegriffen :).

    Damit steht meine Reiseroute, für die Detailvorbereitungen inkl. Chicas habe ich noch massig Zeit, da es im Oktober erst losgeht.

    Route (grob), 7 Wochen:

    Quito u. Umgebung
    La Paz
    Buenos Aires
    Montevideo/Colonia
    Asuncion
    Rio
    Manaus
    Amazonas Boot in Hängematte
    Belem
    Paramaribo
    Georgetown und Guyana
    Panama City

    Tipps zu diesen Destinationen werden supergerne entgegen genommen :),
    z.B. zur Strecke Asuncion - Rio,
    klar, mit dem Flieger, aber @Freddie , Du sagtest auch etwas vom Direktbus (ca. 30 Std.)
     
    Freddie gefällt das.
  20. Freddie

    Freddie Member

    Registriert seit:
    10.02.2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    64
    Ja den gibt es. Ist ein schicker Schnellbus mit Klima etc. ich habe den aber noch nie benutzt. Sehe ihn nur immer mal wieder auf den Straßen in Paraguay. Wie lange der braucht, weiß ich nicht.
    Den Massage Salon den ich immer gerne zur Tiefenentspannung wähle, habe ich ja mit Bild schon im Thread gepostet. Ich war noch nie enttäuscht. Leider immer wieder wechselnde Masseusen. Bis vor zwei Jahren war eine dort beschäftigt, Hammer! Mit der ging wirklich ALLES.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2018
    Vollpfosten gefällt das.
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden