Thailand LKS Ratgeber (Anfang)

       #121  
Mitglied seit
16.03.2014
Beiträge
3.373
Likes erhalten
9.344
Standort
Nord Hessen
Beruf
Toolmaker
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #122  
Mitglied seit
08.09.2013
Beiträge
9.955
Likes erhalten
15.998
Alter
59
Standort
Im Söder/Kretschmer Grenzgebiet an der Donau
Beruf
IT Techniker
Ja, es gibt auch in DACH Frauen die auf riesen schwarze Schwänze stehen und deswegen nach Afrika reisen.
Auch da gibt es genauso diese LKS Geschichten.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #123  
Mitglied seit
15.11.2017
Beiträge
1.417
Likes erhalten
1.273
Was ist mit LKS gemeint? Menschen die ihren Partner gefunden haben und dem finanziell ab und an unterstützen anstatt die kohle in Gogos und Barfines zu investieren ? Ist das so schlimm?

Ich gebe dir natürlich recht, dass Menschen mit gestörten Sozialverhalten dafür anfälliger sind.
Ma(n) muss es halt NUR wissen , dass sich fast alles um's Geld dreht,oder?
Wichtig ist wohl, dass man den Überblick behält und nicht bankrott geht weil mögliche Forderungen immer mehr werden...55
Ansonsten LKS hin oder her, man muss sich wohlfühlen...dann zahlt man auch logisch gerne...

Allerdings muss man auch wissen wann Schluss ist...(Geldforderungen z.b.)
Gut ist natürlich geht SIE auch arbeiten...55
Ich bin immer in Thailand ein "Liebeskasper" weil ich das weiß, warum es hier geht...

LKS kann auch geil sein...;-):cumshot:
 
 
  • Like
Reactions: 3 users
 
 
       #124  
Mitglied seit
04.11.2017
Beiträge
503
Likes erhalten
730
Standort
North Sentinel Island
LKS kann auch geil sein...;-):cumshot:
Hm ich weiß ja nicht. Ihr über Monate oder Jahre Geld zu schicken, allein dafür dass sie dir was vormacht, wenn du mal vor Ort bist?

Wenn ich als Grundlage nehme was immer wieder geschrieben wird: sie interessiert sich nicht für dich, wenn du kein Geld rüber wachsen lässt. Es ist reines Kalkül. Du als Mensch bist komplett wertlos. Nur die finanzielle Unterstützung hat einen Wert für sie.

Wenn das so ist, dann würde ich LKS niemals "geil" nennen.

P. S. Irgendwo vermute ich ja, dass es doch nicht ganz so schwarz—weiß ist.
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #125  
Mitglied seit
08.09.2013
Beiträge
9.955
Likes erhalten
15.998
Alter
59
Standort
Im Söder/Kretschmer Grenzgebiet an der Donau
Beruf
IT Techniker
Wenn ich als Grundlage nehme was immer wieder geschrieben wird: sie interessiert sich nicht für dich, wenn du kein Geld rüber wachsen lässt. Es ist reines Kalkül. Du als Mensch bist komplett wertlos. Nur die finanzielle Unterstützung hat einen Wert für sie.
Naja, für das Girl ist eben das “Versorgt sein” das was sie “liebt”. Und wenn Du sie und ihre Familie versorgst, dann liebt Sie “Dich” eben, solange dieser Versorgungszustand anhält.
 
 
  • Like
Reactions: 3 users
 
 
       #126  
Mitglied seit
01.02.2019
Beiträge
159
Likes erhalten
93
Solange man sich dessen bewusst ist, worauf man sich einlässt, ist alles paletti.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #127  
Mitglied seit
16.03.2014
Beiträge
3.373
Likes erhalten
9.344
Standort
Nord Hessen
Beruf
Toolmaker
Solange man sich dessen bewusst ist, worauf man sich einlässt, ist alles paletti.
Derjenige der vom LKS befallen ist, ist sich dessen aber nicht bewusst und lässt sich auch nicht beraten.
 
 
 
 
       #128  
Mitglied seit
26.02.2019
Beiträge
152
Likes erhalten
102
Hey.. Stopp..aber nennt es nicht Liebe! Es ist und bleibt ein Geschäft
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #129  
Mitglied seit
08.09.2013
Beiträge
9.955
Likes erhalten
15.998
Alter
59
Standort
Im Söder/Kretschmer Grenzgebiet an der Donau
Beruf
IT Techniker
@Winter was ist nach Deiner Meinung nach ein Geschäft und wie unterscheidet sich dieses von der Liebe die ein LKSler für sein Girl empfindet?

Andere nennen es Abzocke.
 
 
 
 
       #130  
Mitglied seit
26.02.2019
Beiträge
152
Likes erhalten
102
@Pilo ja ganz genau.. Solange Geld fließt und die Familie bzw Kinder versorgt sind, macht sie einen auf Liebe. Der Liebeskasper versteht das aber nicht, und verliebt sich richtig. Also zweimal Liebe wobei beide darunter was anderes verstehen. Aber die Dame ist sich sehr wohl bewusst, dass es eine Illusion ist und tut alles um es aufrecht zu erhalten, samt emotionaler Erpressung. Ein Liebeskasper hat sich nicht wirklich unter Kontrolle, die Frau ist meistens eiskalt weil von Geburt auf antrainiert das Familie wichtiger ist. Und dieses eiskalte ist ein Europäer nicht gewachsen weil sein Liebesbegriff das nicht kennt.
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #131  
Mitglied seit
16.03.2014
Beiträge
3.373
Likes erhalten
9.344
Standort
Nord Hessen
Beruf
Toolmaker
 
  • Like
Reactions: 3 users
 
 
       #132  
Mitglied seit
20.10.2013
Beiträge
6.081
Likes erhalten
-554
Alter
120
Standort
Ösiland
Beruf
SchlampenSchlepper
Da habe ich mich falsch ausgedrückt
Ich meinte die DACH Frauen die in die Dom Rep Reisen.
Ja, es gibt auch in DACH Frauen die auf riesen schwarze Schwänze stehen und deswegen nach Afrika reisen.
Auch da gibt es genauso diese LKS Geschichten.
Was ist daran schlimm??

In die DomRep,TH oder Afrika reisen die zu 90% nicht wegen den Riesenpimmel,sondern
suchen das gleiche wie wir,Sex,Zuneigung
..... Wenn wir so tolle Hechte wären,bräuchten wir nicht um die halbe Welt fliegen....

Reden wir uns doch nichts schön,warum wir in die 3te Weltländer oder in arme Länder fahren.Jede dort will Absicherung,genau wie wir.Dort sind wir Millionär hier Durchschnitt.Wenn ein Mädel einen findet ist es für sie ein Jackpot,gilt natürlich auch umgekehrt.Ganz ehrlich das Gelabber um sie ist 3 mal gekommen und wir sind der Beste im Bett ist doch nur FUCKING BUISNESS oder dummes Geschwätz.

Sorry für die harten Worte,Ausnahmen gibt es aber max zu 0,5%

Noch eine kleine Anmerkung,Leute die glauben sie kenne die Sprache eines Landes oder deren Rieten die sind echt dünn gesät,ich würde mir das nach über 20 Jahren Afrika nie raus nehmen.(Natürlich habe ich auch andere Länder besucht
:eek::eek:)
Genießt euer Hobby !!!

Have fun all around the world!!
 
 
  • Like
Reactions: 6 users
 
 
       #133  
Mitglied seit
08.09.2013
Beiträge
9.955
Likes erhalten
15.998
Alter
59
Standort
Im Söder/Kretschmer Grenzgebiet an der Donau
Beruf
IT Techniker
die Frau ist meistens eiskalt weil von Geburt auf antrainiert das Familie wichtiger ist
Sehe das nicht als “Eiskalt” sondern als Kultur in Thailand oder auch den Philippinen.
Dort gibt es kein solches Sozialsystem wie bei uns. Die Familie ist dafür verantwortlich die Älteren und auch die kranken mit durchzufüttern.
Was bei uns der Staat macht durch sein Sozialsystem, ist dort die Familie. Darum sind dort die Familien auch so groß und man hat so viele Kinder wie möglich. Wenn man dann jemanden findet, der einem diese Aufgabe erleichtern kann, ist das ein Segen für die ganze Familie.
 
 
  • Like
Reactions: 4 users
 
 
 
       #135  
Mitglied seit
16.03.2014
Beiträge
3.373
Likes erhalten
9.344
Standort
Nord Hessen
Beruf
Toolmaker
Was ist daran schlimm??
Es ging ja um das LKS, das es das auch bei Frauen gibt. Verurteilt hsbe ich deswegen aber niemanden.

Um Deine Frage zu beantworten, die aber nichts mit dem Thread Thema zu tun hat, Nichts ist schlimm daran.
 
 
 
 
       #136  
Mitglied seit
17.03.2017
Beiträge
1.189
Likes erhalten
7.972
Bei Interesse könnte ich zu weiblichen LKS auch noch ein (vermeintliches...?) Fallbeispiel beisteuern :byee:.
 
 
  • Geil
Reactions: 1 user
 
 
       #137  
Mitglied seit
31.07.2017
Beiträge
1.116
Likes erhalten
1.171
Bei Interesse könnte ich zu weiblichen LKS auch noch ein (vermeintliches...?) Fallbeispiel beisteuern :byee:.
Natürlich, im Sinne der Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau, halte ich es sogar für deine Pflicht.
 
 
 
 
       #138  
Mitglied seit
17.03.2017
Beiträge
1.189
Likes erhalten
7.972
Meine Pflicht...? Oh, dann muss es wohl sein. Aber vielleicht hat jemand auch eine Idee, wie damit sinnvoll umzugehen wäre. Scheint nicht nur so eine Phase der Dame zu sein...?

Will jetzt auch nicht den Thread damit sprengen, versuche mich deshalb kurz zu fassen. Falls es doch zu viel werden sollte, kann ja ein Mod alles entsprechend verschieben.
 
 
 
 
       #139  
Mitglied seit
17.03.2017
Beiträge
1.189
Likes erhalten
7.972
Werde ganz normal berichten, analysieren kann man danach. Bilder wird es keine geben, nur ein Bild der Lady vorab.



Kennen gelernt hatte ich Pat Anfang Januar in BKK, bevor ich wieder zurück nach D musste. Ich war nicht zwingend auf der Suche nach einer Frau, aber gegen eine abendliche Gesellschafterin zum Dinner und beim Bummeln hatte ich natürlich nichts.

Tinder hatte meinen Standort längst weiter gegeben und so hatte ich mehrere Bewerbungen für den Abend und evtl. mehr. Hatte mich aber alles nicht besonders begeistert. Zu jung, zu alt, zu dünn, zu weit weg und und und... Einzig Pat machte auf mich einen netten, normalen, sympathischen und nicht abgehobenen Eindruck. Zudem war sie in unmittelbarer Nähe. Angeschrieben hatte sie mich mit "Hello". Ich antwortete ebenso auf Thai und wie es ihr ginge.
 
 
  • Like
Reactions: 3 users
 
 
       #140  
Mitglied seit
17.03.2017
Beiträge
1.189
Likes erhalten
7.972
So schrieben wir uns einige Messages hin und her und ich dachte mir, warum nicht treffen. Sie hatte auch Interesse daran und so verabredeten wir uns 20 Minuten später an der Ecke Sukhumvit/Soi 22. Ich hatte mein Domizil in Soi 15 aufgeschlagen, so dass die Entfernung für mich kein Problem war.

Natürlich war mir die Soi 22 mit den ganzen Bars und Massagesalons bekannt. Hatte dort vor drei Jahren bereits einschlägige Besuche absolviert. So steuerte ich kurze Zeit später um die Ecke von Soi 22 und wollte, mich durch die ersten dort stehenden Bargirls schlängelnd, gleichzeitig Ausschau nach Pat halten. Kurz darauf tippte mich jemand von hinten auf den Rücken.
 
 
  • Like
Reactions: 4 users
 
 
Oben Unten