TH --> DE Thai Freundin nach D einladen

        #201  

Member

Member hat gesagt:
Inwieweit die da mit entscheiden weiß ich natürlich nicht. Aber bestimmt zu einem Teil denn die führen das Interview.

Member hat gesagt:
Aber in anderen Länder kannst du bis zum Schalter hin. Entscheiden tun die gar nix. Sondern schauen nur ob alle Papiere vorhanden. Und Interview gibt es auch keines.
Was denn nun?
@wumme kannst du dazu etwas sagen?
 
        #202  

Member

Member hat gesagt:
Was denn nun?
@wumme

Siehst du zwei Länder, zwei unterschiedliche Vorgehensweisen.

Ich denke mal ihr müsst abwarten wie Deutschland das handhaben wird.

Das mit dem Barcode wird bei uns auch so gehandhabt. Auch das mit der SMS die @wumne erwähnt. Aber ab dann wird es komplett anders.

Ich bzw. kein Norweger kommt dort rein die Interviews werden von VFS dort durchgeführt.

Ihr werdet schon sehen wie Deutschland das umsetzen wird.
 
        #203  

Member

Hallo, ich möchte auch ein Visum für meine Freundin machen. Das einzige Problem ist, dass sie in Ihrem Pass ein Schengenvisum von Ende 2017 drin hat, von ihrem Ex-Freund. Dieses hat sie aber nicht genutzt, da sie vor der geplanten Reise, sich von ihm getrennt hat.

Ich bin mit ihr kurz bevor sie das Ok für das Visum bekommen hat zusammen gekommen.
Wenn also gefragt wird, wann wir uns kennengelernt haben und der Zeitpunkt vor dem Visum ist, macht sich das bestimmt nicht so gut.
Also einfach Zeitpunkt nach dem Visumsdatum nennen?!

Warum sie das nicht genutzt hat, wird denk ich sowieso gefragt werden oder?
 
        #204  

Member

Wenn Sie bereits ein Visum bekommen, es aber nicht in Anspruch genommen hat, spricht das doch für eine Rückkehrwilligkeit. Ich würde auch bei der Wahrheit bleiben. Wenn sie gefragt wird, warum sie das Visum nicht in Anspruch genommen hat, einfach sagen, dass die Beziehung zwischen Antragstellung und Erteilung gescheitert ist.

In der logischen Konsequenz wird das wohl ein jeder genauso annehmen. Andere Aussagen würden dann wohl als Lügen erscheinen.
 
        #205  

Member

Member hat gesagt:
Wenn Sie bereits ein Visum bekommen, es aber nicht in Anspruch genommen hat, spricht das doch für eine Rückkehrwilligkeit.

Das sehe ich nicht so. Wäre sie bereits in Deutschland gewesen und wieder fristgerecht ausgereist, kann man m.E. von bewiesener Rückkehrwilligkeit sprechen. Diese ist dann jedenfalls ein starkes Indiz. Meine Freundin hat z.B. Insgesamt bereits fünf Schengen Visa erhalten. Jedesmal fristgemäß ausgereist. Da war die Wiedererteilung nur noch Formsache.
 
        #206  

Member

Member hat gesagt:
kann man m.E. von bewiesener Rückkehrwilligkeit sprechen.

Da hast du ja Recht. Ich sehe das allerdings so, dass ein nicht in Anspruch genommenes Visum ebenfalls dafür spricht, dass ein Bezug zur Heimat im Vordergrund steht. Ich denke aber, dass solche Einschätzungen sehr subjektiv und individuell sind.

Wie die Entwicklung der Antragszahlen, Genehmigungen, Ablehnungen, etc. ist, hinterfragt Die Linke jährlich über eine Kleine Anfrage im Bundestag. Im Jahr 2017 wurde in Bangkok 60.498 Schengen-Visa erteilt, 1772 abgelehnt, 111 zurückgezogen, was eine Ablehnungsquote von 2,84% ergibt. Zahlen, die dem subjektiven Empfinden einer Enttäuschter wohl widersprechen.

P.s.: Die Zahlen für 2018 dürften wohl demnächst veröffentlicht werden.
 
        #207  

Member

Member hat gesagt:
Ich würde auch bei der Wahrheit bleiben.
Meines Erachtens ist genau DAS der entscheidende Punkt.
Was haben wir uns im Vorfeld Gedanken gemacht, wie man die ganze Vorgeschichte irgendwie "frisieren" könnte um die Chancen zu erhöhen. Haben dann aber letztlich auf den gesunden Menschenverstand gehört, die ganzen Geschichten aus dem Internet ignoriert und sind bei der Wahrheit geblieben. So kommt besonders beim Interview gar nicht erst die Gefahr auf, sich zu verplappern oder in Widersprüche zu verwickeln.
Die Botschaftsmitarbeiter sind auch nur Menschen (die es schätzen, nicht belogen zu werden und bestimmt schon "schwierigere Fälle" erlebt haben) und Beamte (sorgfältige Vorbereitung sowie vernünftige und vollständige! Unterlagen und Nachweise - hier lieber etwas mehr als zu wenig).
Das allein ist zwar kein Erfolgsgarant, aber ein großer Schritt in die richtige Richtung.

Member hat gesagt:
Also einfach Zeitpunkt nach dem Visumsdatum nennen?!
Das würde ja nichts am Grund ändern, aus dem Sie das Visum nicht genutzt hat. Vermutlich wird dieser Fakt sowieso beim Interview genauer abgefragt und führt unweigerlich zur Ablehnung, wenn die Schummelei auffliegt.
Am Ende können wir alle aber trotzdem nur spekulieren.
 
        #208  

Member

Die besondere Frage bei der 1. Antragstellung meiner Frau Anfang 2002 war: Möchten Sie heiraten? Antwort: Das wissen wir noch nicht, aber wenn wir das vorhaben sollten, wird das über ein Heiratsvisum laufen. Ihr Visum wurde als Multiple Entry Visum für 3 Monate über eine Gültigkeitsperiode von 180 Tagen erteilt.

Wie es mitunter auf der Botschaft ablaufen kann, wenn man auf einen Kotzbrocken trifft, habe ich in meinem Beitrag Koma --- Persönlicher Schicksalsschlag geschildert.
 
        #209  

Member

Member hat gesagt:
Ich würde auch bei der Wahrheit bleiben. Wenn sie gefragt wird, warum sie das Visum nicht in Anspruch genommen hat, einfach sagen, dass die Beziehung zwischen Antragstellung und Erteilung gescheitert ist.
... weil, die wissen ja auch wer die damalige VE aus D besorgt hat und somit der Einladende ist bzw. war!

Noch ein Tipp , wenn Du die Möglichkeit hast das Visum in einem Konsulat, entweder Chiang Mai oder Phuket zu machen , dann tu dass, die Thai Mädels dort machen einen sehr guten Job.
Nachteil , dauert etwas länger und kostet auch etwas mehr, ist es aber wert!
 
        #210  

Member

Member hat gesagt:
Nachteil , dauert etwas länger und kostet auch etwas mehr, ist es aber wert!
Kannst du das bitte genauer erklären, welche Vorteile das hat, bzw. warum es das "wert" ist im Vergleich zu BKK?
Meine Freundin hat nun mittlerweile das 3. Visa erhalten, 2 mal ein Schengen-Visa und nun das Nationale Visa "D" alles in BKK ohne Probleme.
 
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten