Bestell dein T-Shirt
Motorad leien
Hotel buchen

TH --> DE Thai Freundin nach D einladen

        #301  
M

Member

Kein Mensch wird Dich fragen ob Du in der Probezeit bist , nur Deine Gehaltsnachweise werden nachgefragt , bei unserem Ausländeramt die letzten 3 Monate oder falls noch sonstiges vorhanden ist (Haus ,Wohnung oder dickes Bankkonto ) als Sicherheit das Du für Deinen Besuch aufkommen kannst .
 
 
        #302  
M

Member

Member hat gesagt:
Kein Mensch wird Dich fragen ob Du in der Probezeit bist , nur Deine Gehaltsnachweise werden nachgefragt , bei unserem Ausländeramt die letzten 3 Monate oder falls noch sonstiges vorhanden ist (Haus ,Wohnung oder dickes Bankkonto ) als Sicherheit das Du für Deinen Besuch aufkommen kannst .
Danke für deine Antwort.

Man kann auf den offiziellen Seiten einiger Städte nachlesen, das eine VE nicht innerhalb der Probezeit ausgestellt werden kann. Und es gibt auch Berichte von Betroffenen die keine VE ausgestellt bekommen haben, da sie noch in der Probezeit waren.
Zudem wird in dem VE Antrag auch danach gefragt, ob man sich in der Probezeit befindet.

Meinen Gehaltsabrechnungen kann man das nicht entnehmen, aber es gibt Gehaltsabrechnung denen diese Info zu entnehmen ist, bspw. ist das bei DATEV Abrechnungen möglich.
Ich würde mich auch nur ungern durch falsche Angaben in Probleme reiten, da ja theoretisch die Möglichkeit besteht das weitere Dokumente angefragt werden (Arbeitsvertrag?).

Daher würde ich gerne wissen wie die Rechtslage ist. Die grundsätzliche Beantwortung der Frage könnte auch Anderen helfen. Also ob die Beantragung in der Probezeit möglich ist, wenn der geplante Aufenthalt nach dem Ende der Probezeit stattfinden soll.
 
 
        #303  
M

Member

Hallo zusammmen,

Hat hier schon Erfahrungen mit dem VFS Global. Meine Freundin war schon zwei Mal in D und hat das Visum immer innerhalb von drei bis vier Tagen gehabt.
Telefonisch hat VFS jetzt die Auskunft gegeben es dauert 14 Tage und man soll sämtliche Chatverläufe beilegen ????
 
 
        #304  
M

Member

Member hat gesagt:
Meinen Gehaltsabrechnungen kann man das nicht entnehmen, aber es gibt Gehaltsabrechnung denen diese Info zu entnehmen ist, bspw. ist das bei DATEV Abrechnungen möglich.

Ich kann nur eins dazu beitragen, ist allerdings schon 5 Jahre oder so her und war im Landkreis Rems-Murr bei Stuttgart.

Die normale Unterlagen wurden auch alle gewollt, wie hier schon beschrieben wurde, allerdings finde ich da keine Unterlagen mehr dazu.

Ich bekam ein Schreiben, welches mein Arbeitgeber bestätigen musste, dass ich weder in der Probezeit bin, keinen befristeten Arbeitsvertrag habe, nicht gekündigt wurde oder selber gekündigt hat.
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #305  
M

Member

Member hat gesagt:
Ich kann nur eins dazu beitragen, ist allerdings schon 5 Jahre oder so her und war im Landkreis Rems-Murr bei Stuttgart.

Die normale Unterlagen wurden auch alle gewollt, wie hier schon beschrieben wurde, allerdings finde ich da keine Unterlagen mehr dazu.

Ich bekam ein Schreiben, welches mein Arbeitgeber bestätigen musste, dass ich weder in der Probezeit bin, keinen befristeten Arbeitsvertrag habe, nicht gekündigt wurde oder selber gekündigt hat.
Kannst du noch genau beschreiben was genau du mit "normalen" Unterlagen meinst?

Kann sonst noch jemand etwas darüber sagen ob eine Bestätigung des Arbeitgebers nötig war, und/bzw. der Arbeitsvertrag vorgezeigt werden musste?

Ich wollte Mitte September zur Ausländerbehörde. Und Ende September läuft meine Probezeit aus. Es wäre für meine Planung sehr! hilfreich wenn ich das schon Mitte September erledigen könnte. Aber falls es nicht ratsam ist, oder nicht möglich ist die VE in der Probezeit zu beantragen, werde ich es auf Oktober verschieben müssen 🙁
 
 
        #306  
M

Member

Member hat gesagt:
Kann sonst noch jemand etwas darüber sagen ob eine Bestätigung des Arbeitgebers nötig war, und/bzw. der Arbeitsvertrag vorgezeigt werden musste?
Wurde bei mir noch nie verlangt.
Wie bei den meisten eigentlich nur die letzten 3 Gehaltsabrechnungen und Mietvertrag, bzw. Nachweis Eigentumswohnung/Haus.

Member hat gesagt:
Ich wollte Mitte September zur Ausländerbehörde. Und Ende September läuft meine Probezeit aus. Es wäre für meine Planung sehr! hilfreich wenn ich das schon Mitte September erledigen könnte. Aber falls es nicht ratsam ist, oder nicht möglich ist die VE in der Probezeit zu beantragen, werde ich es auf Oktober verschieben müssen
Warum setzt du dich nicht einfach mit der Ausländerbehörde in Verbindung um dein Problem zu schildern ( Persönlich/Mail/ Telefonisch)? Ist das bei euch so schwierig?
 
 
        #307  
M

Member

Member hat gesagt:
Kannst du noch genau beschreiben was genau du mit "normalen" Unterlagen meinst?

Kann sonst noch jemand etwas darüber sagen ob eine Bestätigung des Arbeitgebers nötig war, und/bzw. der Arbeitsvertrag vorgezeigt werden musste?

Also eigentlich wollten die nur meinen Personalausweis, die letzten 3 Gehaltsabrechnungen, wobei man da ablesen kann, seit wann ich in dem Unternehmen bin
Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
und der Verdienst eigentlich auch mehr als ausreichend sein dürfte, trotzdem musste ich damals noch in der Firma mir diese Unterlage besorgen, dann noch Unterlagen zum Wohnraum, woraus ersichtlich wurde, ob die Unterkunft auch ausreichend Platz hat.

Ich weiß auch, dass das von Landkreis zu Landkreis unterschiedlich gehandhabt wird.
Als das ganze im Jahr 2011 schon einmal gemacht wurde, allerdings in 20 Kilometer Entfernung, also einem anderen Landkreis, wurde diese Bescheinigung vom Arbeitgeber nicht gefordert.

Wie gesagt, leider habe ich keine Unterlagen von dem Papier des Arbeitgebers gefunden, zumindest digital.
Ob ich es in einem Ordner noch irgendwo abgeheftet hab, kann sein, bin aber zu faul um da nach zu schauen.
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #308  
M

Member

Member hat gesagt:
Warum setzt du dich nicht einfach mit der Ausländerbehörde in Verbindung um dein Problem zu schildern ( Persönlich/Mail/ Telefonisch)? Ist das bei euch so schwierig?
Hab ich schon getan (per Mail). Warte auf eine Antwort.
 
 
        #309  
M

Member

Member hat gesagt:
Also eigentlich wollten die nur meinen Personalausweis, die letzten 3 Gehaltsabrechnungen, wobei man da ablesen kann, seit wann ich in dem Unternehmen bin
Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
und der Verdienst eigentlich auch mehr als ausreichend sein dürfte, trotzdem musste ich damals noch in der Firma mir diese Unterlage besorgen, dann noch Unterlagen zum Wohnraum, woraus ersichtlich wurde, ob die Unterkunft auch ausreichend Platz hat.

Ich weiß auch, dass das von Landkreis zu Landkreis unterschiedlich gehandhabt wird.
Als das ganze im Jahr 2011 schon einmal gemacht wurde, allerdings in 20 Kilometer Entfernung, also einem anderen Landkreis, wurde diese Bescheinigung vom Arbeitgeber nicht gefordert.

Wie gesagt, leider habe ich keine Unterlagen von dem Papier des Arbeitgebers gefunden, zumindest digital.
Ob ich es in einem Ordner noch irgendwo abgeheftet hab, kann sein, bin aber zu faul um da nach zu schauen.
Danke für die Infos!
 
 
        #310  
M

Member

Member hat gesagt:
Ich weiß auch, dass das von Landkreis zu Landkreis unterschiedlich gehandhabt wird.

Genauso ist es. Ich habe zweimal eine VE abgegeben (Landkreis BGL) und musste lediglich jeweils meine letzten drei Gehaltsnachweise vorlegen. Davon abgesehen gab es keinerlei Nachfragen. Einzig das Gehalt war entscheidend.
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #311  
M

Member

Member hat gesagt:
Genauso ist es. Ich habe zweimal eine VE abgegeben (Landkreis BGL) und musste lediglich jeweils meine letzten drei Gehaltsnachweise vorlegen. Davon abgesehen gab es keinerlei Nachfragen. Einzig das Gehalt war entscheidend.
Gab es bei euch auf dem VE Antragsformular den Punkt Probezeit ja/nein überhaupt?
 
 
        #312  
M

Member

Member hat gesagt:
Gab es bei euch auf dem VE Antragsformular den Punkt Probezeit ja/nein überhaupt?

Nein. Deshalb kann dir deine Frage auch nur jemand beantworten, der in deiner Nähe wohnt.
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #313  
M

Member

Member hat gesagt:
Nein. Deshalb kann dir deine Frage auch nur jemand beantworten, der in deiner Nähe wohnt.
Danke für den Denkanstoß.

Gibt's hier jemanden aus Wuppertal, der bereits eine VE beantragt hat? Danke
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #314  
M

Member

Member hat gesagt:
Gab es bei euch auf dem VE Antragsformular den Punkt Probezeit ja/nein überhaupt?
Muss mich selbst korrigieren. Den Punkt Probezeit ja/nein gibt's nicht.
Nur befristet/unbefristet. Wer lesen kann ist klar im Vorteil o_O
 
 
        #315  
M

Member

Member hat gesagt:
Hallo zusammmen,

Hat hier schon Erfahrungen mit dem VFS Global. Meine Freundin war schon zwei Mal in D und hat das Visum immer innerhalb von drei bis vier Tagen gehabt.
Telefonisch hat VFS jetzt die Auskunft gegeben es dauert 14 Tage und man soll sämtliche Chatverläufe beilegen ????

Hi,

wir hatten am Freitag den 16.08. unseren Termin. Das gesamte Prozedere dauerte zwar insgesamt 2 h, wurden dann aber bereits am Dienstag per sms informiert, dass wir den Pass bei VFS abholen könnten.
Da wir jedoch mit Kurier beantragt hatten, hieß es noch mal 2 Tage warten, dann hatte meine Freundin ihn zurück; samt erteiltem Schengenvisum für 46 Tage (multiple, obwohl double beantragt wurde).

Nun gehts für sie am 2.10. mit Thai Airways von bkk nach Frankfurt.

Insgesamt lief bei VFS alles super entspannt und unbürokratisch ab. Auch wenn manches für Europäer etwas umständlich erscheinen mag.
Fragen wurden nur wenige gestellt.
Bisschen zur Schule lediglich. Ich selbst durfte am Schalter mit dabei sein.

Zusätzlich zu den geforderten Unterlagen haben wir ne Menge Bilder und Chatverläufe sowie ein persönliches Schreiben zu unserem Hintergrund beigelegt. Von ihr, sowie eins von mir.
Woher wir uns kennen, was wir in Deutschland planen und warum. Und wie häufig wir uns seit dem Kennenlernen sehen.
 
  • Like
Reactions: 3 users
 
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten