Hotel buchen
Motorad leien
Bestell dein T-Shirt

TH --> DE Thai Freundin nach D einladen

        #286  
M

Member

Member hat gesagt:
Das wird leider nichts. Ein Schengen Visum kann frühestens drei Monate vor Reiseantritt beantragt werden.

Mach im Mai 20 die VE und schick sie Mia zusammen mit Deiner persönlichen Einladung per DHL Express. Sie macht dann den Rest in Phuket. Wenn sie Probleme mit den Dokumenten hat, gibt es vor Ort Agenturen, die Ausfüllhilfe für kleines Geld spielen.

Sorry Wumme, ich tippte noch als Du schon gepostet hattest.

Vielen Dank erst mal , werde dann meinen Februarurlaub mit in den März reinlegen ,dann dürfte das passen mit den 3 Monaten, hab auch nochmal nachgerechnet, dieses Jahr war auch im Februar beantragt für Mai Juni ,schade ich wollte eigentlich nicht noch nach Bangkok oder Phuket toben ,wird halt mal einen Abstecher nach Chang Mai für ein paar Tage ,da war ich schon ewig nicht mehr .
 
 
        #287  
M

Member

Member hat gesagt:
Hi Jungs,

gestern bei der Ausländerbehörde gewesen, zwecks VE. Hatte vorher netten E-Mail Austausch mit der Dame gehabt, was mitzubringen sei. Alles eingetütet und vorstellig gewesen. 10 - 15 min. später und um 29 € ärmer, habe ich die VE in den Händen halten dürfen.
Also wirklich super entspannt.

Nun erzählen die Visa Centren vor Ort meiner Freubnding jedoch permanent, sie müsste ebenfalls einen finanziellen Nachweis erbringen, was in meinen Augen jedoch völliger Quatsch ist, da ich doch für sie bürge. Oder liege ich da falsch?


Bezüglich der Rückkehrbereitschaft können wir leider lediglich ihre ID und einen Schulnachweis vorbringen. Wir hoffen, dass das ausreicht. Habt ihr diesbezüglich Erfahrungen?

Ich kann mir nur vorstellen, dass sie kein Besuchervisum beantragt hat, sondern ein Touristenvisum. Check das nochmal.

Die Rückkehrbereitschaft ist halt der Knackpunkt. Die ID ist da unerheblich, da nur Identitätsnachweis. Schulnachweis meint, dass sie derzeit die Schule besucht? Wenn es eine Uni ist, könnte es helfen. Schwer zu sagen. Alles hilft irgendwie. Viel hängt sicher auch davon ab, wie Du im Einladungsschreiben rüberkommst, denke ich. Und wie die gesamte Geschichte aussieht.

Da wird Dir wohl niemand einen guten Rat geben können. Die typischen Gründe, wieso von einer Rückkehrbereitschaft ausgegangen wird, wie Haus, guter Job, Kinder, liegen hier ja leider nicht vor.
 
 
        #288  
M

Member

Member hat gesagt:
Dies ist auch wieder von Ort zu Ort unterschiedliche, sollte man so nicht pauschal sagen. Ich habe nicht länger wie 15 Minuten gewartet und dann hatte ich jeweils die VE. Wohlgemerkt ohne Termin.

Wow! Da würde ich bei uns einfach wieder rausgeworfen :) Schön, dass es das noch gibt.
 
 
        #289  
M

Member

Nur damit ich es richtig verstehe. Wenn man das Visum beantragt hat, muss man "innerhalb" der nächsten 3 Monate in den Schengen-Raum ein- und wieder ausgereist sein?
Man kann also nicht bspw. mitte Oktober ein Visum für den Zeitraum von Anfang Januar bis Mitte Februar beantragen?
 
 
        #290  
M

Member

Member hat gesagt:
Nur damit ich es richtig verstehe. Wenn man das Visum beantragt hat, muss man "innerhalb" der nächsten 3 Monate in den Schengen-Raum ein- und wieder ausgereist sein?
Man kann also nicht bspw. mitte Oktober ein Visum für den Zeitraum von Anfang Januar bis Mitte Februar beantragen?
Nein du kannst das Visum frühestens 3 Monate vor Antritt der Reise Beantragen.

Also im Oktober den Antrag für den Januar geht.
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #291  
M

Member

Member hat gesagt:
Ich kann mir nur vorstellen, dass sie kein Besuchervisum beantragt hat, sondern ein Touristenvisum. Check das nochmal.

Die Rückkehrbereitschaft ist halt der Knackpunkt. Die ID ist da unerheblich, da nur Identitätsnachweis. Schulnachweis meint, dass sie derzeit die Schule besucht? Wenn es eine Uni ist, könnte es helfen. Schwer zu sagen. Alles hilft irgendwie. Viel hängt sicher auch davon ab, wie Du im Einladungsschreiben rüberkommst, denke ich. Und wie die gesamte Geschichte aussieht.

Da wird Dir wohl niemand einen guten Rat geben können. Die typischen Gründe, wieso von einer Rückkehrbereitschaft ausgegangen wird, wie Haus, guter Job, Kinder, liegen hier ja leider nicht vor.

Ja, aktuell holt sie ihre 13. Klasse nach, um den Senior High school Abschluss zu schaffen. Die Zulassung haben wir mit beigefügt. Zudem dann noch angeführt, dass sie die Erziehung ihrer Nichte übernimmt, da Mutter weg und Bruder beim Militär. Dies dann noch mit Fotos belegt.
 
 
        #292  
M

Member

Member hat gesagt:
Ja, aktuell holt sie ihre 13. Klasse nach, um den Senior High school Abschluss zu schaffen. Die Zulassung haben wir mit beigefügt. Zudem dann noch angeführt, dass sie die Erziehung ihrer Nichte übernimmt, da Mutter weg und Bruder beim Militär. Dies dann noch mit Fotos belegt.

Bringt vielleicht was. Die Sache mit der Nichte könnte aber die Frage auslösen, warum sie sie denn zwei oder drei Monate alleine lassen kann. Muss nicht, aber könnte. Dann muss die Oma herhalten. Auf jeden Fall schreib in Deine Einladung, dass Du Dich für ihre Rückkehr verbürgst. Ob‘s was bringt, weiß ich nicht. Aber schaden kann es auf keinen Fall.

Viel Erfolg!
 
 
        #293  
M

Member

Member hat gesagt:
Nein du kannst das Visum frühestens 3 Monate vor Antritt der Reise Beantragen.

Also im Oktober den Antrag für den Januar geht.
Danke dir für die Info!
 
 
        #294  
M

Member

Member hat gesagt:
@Pilo

das kürze ich ab:D

Bis deine Freundin das Visum hat zahlst du ca.300€.
Du wirst in der Regel feststellen das Flüge von BKK nach D teurer sind als umgekehrt.
Für einen Non-stop Flug rechne mit ca.700-800€(Thai/LH).
Deine Freundin wird dich bitten einen Flug mit der Thai zu buchen:D
Ist meiner Meinung aber nicht wirklich nötig.
Den Mädels schadet es nicht 3 Stunden in Dubai oder Muscat zu warten und das schaffen sie auch.

Alles in allem kommst du aber mit ca.1000-1200€ locker hin.

Klamotten halt nach Jahreszeit.

+ca.100€ für Schokolade die sie bei Abflug nach BKK mitschleppen wird:p
warum nehmen die Mädels immer Schokolade mit? Man bekommt in BKK alles wie hier auch.
 
 
        #295  
M

Member

o_O
Member hat gesagt:
warum nehmen die Mädels immer Schokolade mit? Man bekommt in BKK alles wie hier auch.

Sie bestechen die Mitarbeiterinnen in der Botschaft fürs nächste Visa ???
Ich glaube das passt eher in einen anderen Thread
o_O
 
 
        #296  
M

Member

Member hat gesagt:
warum nehmen die Mädels immer Schokolade mit? Man bekommt in BKK alles wie hier auch.

Dann probier den Kram aus BKK mal. Schmeckt definitiv anders. So, wie sich die Konzerne den Thai-Geschmack vorstellen.
 
 
        #297  
M

Member

Member hat gesagt:
warum nehmen die Mädels immer Schokolade mit? Man bekommt in BKK alles wie hier auch.
Schokolade welche für Thailand hergestellt wird, haben andere Inhaltsstoffe wegen der Hitze.

Haben mir schon einige mehr oder weniger so gesagt, auch aus der Familie meiner Ex.

Bei Mars usw. und auch Ritter Sport ist denen das am meisten aufgefallen
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #298  
M

Member

Member hat gesagt:
Schokolade welche für Thailand hergestellt wird, haben andere Inhaltsstoffe wegen der Hitze.

Haben mir schon einige mehr oder weniger so gesagt, auch aus der Familie meiner Ex.

Bei Mars usw. und auch Ritter Sport ist denen das am meisten aufgefallen
das werde ich nächsten Monat aif jeden Fall probieren. Nehme was von hier für den direkten Vergleich mit.
 
 
        #299  
M

Member

vlt kann ich ein paar infos beisteuern.

meine freundin war nun das 2. mal im april in deutschland. dieses mal zusammen mit ihrer halbschwester.

VE ist immer von der jeweiligen Gemeinde abhängig, was sie haben wollen. In meiner Wohnstadt wollen sie 6 Gehaltsnachweise und 3 Monats-Kontoauszüge, kopie perso, passangaben der freundin, antrag mit den Nachweisen wird elektronisch per Email abgeschickt. erst, wenn es eine Entscheidung gibt, bekommt man einen Termin bei der AB. Wie gesagt, das ist so in meiner Stadt.

Die VE gilt max. 6 Monate. In Thailand kann ein Visaantrag max. 3 Monate vor Abflug erfolgen. Bei dem VE habe ich beim 2. Mal das früheste Einreisedatum und das späteste Ausreisedatum (um den Urlaub von ihrer Firma). So hatte sie Urlaub vom 06.04. bis 16.04., ich habe VE vom 01.04. bis 30.04. gestellt. War problemlos, nach ein paar wochen kam der Termin, abgeholt, 29€ x 2 bezahlt, fertisch!

die visaanträge via konsulate in phuket bzw. chiang mai werden dort nur entgegengenommen und das gespräch geführt, entschieden wird dann in bkk in der botschaft. beim ersten mal war meine kleine in chiang mai, diesmal in der botschaft. beide male musste sie biometrisches foto mitbringen, urlaubsfotos von uns zeigen, urlaubsbescheinigung von der firma und die bestätigung wie viel sie verdient vorlegen.

ich hatte jedes mal ein kurzes begleitschreiben verfasst, warum uns der große altersunterschied nichts ausmacht, ich bin 37 jahre älter (sie ist 26, ich 63). war auch kein problem. ob das begleitschreiben wichtig ist? kein plan, ich glaube dennoch, dass es bei größerem altersunterschied hilfreich ist. also ab 20-25 jahre differenz aufwärts ;)

mit ihrer schwester gab es ebenso keinerlei probleme.

beim visaantrag bitte daran denken, das datum der ein- und ausreise genau anzugeben, da im visum die anzahl der tage, die das visum gilt, mit angegeben sind. d.h. wenn z.b. 15 tage angegeben sind, kann sie nicht einfach spontan 3-4 tage länger bleiben. das schengen-visum, also besuchervisum, ist mit multiple entries. das bedeutet, falls ihr den schengenraum verlassen wollt, um mal schnell in der türkei urlaub zu machen, wäre das bei einem single entry nicht möglich. dabei achtet die botschaft auf die urlaubsbescheinigung genau drauf, ist der urlaub für die freundin von der firma vom 01. bis 20. eines monats angegeben, dann bekommt sie genau diese 20 tage ins visum. bei meiner stand so das visum vom05.04.-30.04., aber oben rechts "dauer des aufenthalts" stand die anzahl der tage für die dauer des visums mit 10 tagen (da ihr urlaub von dem unternehmen für 10 tage genehmigt war).

bei der einreise hatte meine kleine alle papiere dabei, die VE im original. allerdings musste sie beide male nichts zeigen. sie wurde gefragt, warum sie kommt (freun besuchen), wie lange sie bleibt (10 tage), gestempelt und fertisch.

nur wie immer, ohne gewähr, andere gemeinden, andere flughäfen, andere sitten (möglicherweise).

meine 2 cent
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #300  
M

Member

Kann mir jemand etwas zum beantragen der Verpflichtungserklärung innerhalb der Probezeit sagen?
Ich habe gelesen das die VE nicht innerhalb der Probezeit ausgestellt werden kann.
Habe aber gesehen das man auf dem Antrag das Ende der Probezeit (Datum) eintragen kann.

Ich bin noch bis Ende September in der Probezeit, wollte jedoch aus zeitlichen Gründen die VE im September beantragen (für Dezember-Januar).
Denkt Ihr ich kann die VE erst im Oktober beantragen wenn ich aus der Probezeit raus bin?
 
 

Ähnliche Threads

Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten