Info Thai lernen / Austauschthread

        #631  

Member

Member hat gesagt:
Danke, aber wie ich schon schrieb: die lerne ich nicht auch noch.
So dachte ich auch. Während ich mir die normale Thaischrift Buchstabe für Buchstabe angeeignet hatte - auch handschriftlich, habe ich mich dagegen mit dieser eher abstrakten Schrift nie befasst.
Leider wird diese Schrift aber oft für Überschriften, Schlagworte, Hinweise - und manchmal auch Preisschilder verwendet.
Und dann steht man da, vielleicht noch der ein- oder andere Kumpel dabei: "Ja was steht denn da geschrieben, du kannst doch die Schrift lesen ... ?"
Da hilft, einfach nicht wegschauen. Mit der Zeit erkennt man mehr und mehr Buchstaben - quasi wie von selbst.
Ideal ist es, wie gesagt, wenn noch eine Umschaltmöglichkeit vorhanden ist, die dann immer seltener benötigt wird.



Beispiel aus Khaosod Online von heute
 
Zuletzt bearbeitet:
        #632  

Member

Nochmals Dankeschön und ich weiß, dass es diese Art der Schrift sehr oft gibt.
 
        #633  

Member

Member hat gesagt:
Nochmals Dankeschön und ich weiß, dass es diese Art der Schrift sehr oft gibt.
Nichts zu danken. Liest ja außer Dir vielleicht sonst noch jemand mit.
Wollt halt damit sagen, dass manches gar nicht so aufwendig ist, wie es auf den ersten Blick scheint.
Ähnlich verhält es sich mit den Thaiziffern. Die werden gerne auch für Ausweisungen von Thai-Preisen verwendet.
Da hat sich für mich als einfaches-, aufwandsloses Hilfsmittel ein kleines Tisch-Uhrchen mit Thai-Ziffernblatt erwiesen
 
        #634  

Member

Member hat gesagt:
Thaiziffern. ..Da hat sich für mich als einfaches-, aufwandsloses Hilfsmittel ein kleines Tisch-Uhrchen mit Thai-Ziffernblatt erwiesen

gute Idee
 
        #635  

Member

Member hat gesagt:
Super!
Lässt Du die Bücher da, oder muss ich sie runterladen?
Ich lasse die erstmal unbegrenzt da. Würde aber jedem empfehlen die Büche nach und nach herunterzuladen.
 
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten