Motorad leien
Bestell dein T-Shirt
Hotel buchen

Pattaya Zurück nach Thailand durch die Quarantänehölle - oder wie wird es dieses mal sein?

        #136  
M

Member

Member hat gesagt:
Warum was wo rein schmuggeln ?
Wir reden von Eistee mit 4.5 % Umdrehungen. Eventuell bringt man dir das ja ganz offiziell in dein ASQ Zimmer.😁
 
 
        #137  
M

Member

Member hat gesagt:
Wir reden von Eistee mit 4.5 % Umdrehungen. Eventuell bringt man dir das ja ganz offiziell in dein ASQ Zimmer.😁
Alles im Koffer , keine Kontrollen , oder im X-ray Interessierte das niemand gestern.wurde nur Handgepäck geröntgt mit 1 l Bacardi drin ,der Rest mit 4,5 war im Koffer
 
 
        #138  
M

Member

Member hat gesagt:
Alles im Koffer , keine Kontrollen , oder im X-ray Interessierte das niemand gestern.wurde nur Handgepäck geröntgt mit 1 l Bacardi drin ,der Rest mit 4,5 war im Koffer
Die wissen schon warum man dein Handgepäck geröntgt hat.🤣😂. Meine 4.5 waren auch im Koffer aber mein Vorrat ist aufgebraucht.
Egal, hab ja nur noch drei Tage.
 
  • Like
Reactions: 2 users
 
        #139  
M

Member

Kann ich dir sagen , Werkzeugtasche 😜
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #140  
M

Member

Diese 14 Tage sind wieder echt schnell umgegangen und wichtig für mich war das ich eine sinnvolle Beschäftigung hatte und meine Arbeit von hier aus machen konnte. Ich hatte auch ohne Fernsehen nie Langeweile und ich hatte die ganzen Tage eine volle Auslastung und gar keine Zeit.

Da ich sowieso wenn ich hier zuhause in Thailand bin, fast jeden Abend wenn meine Frau ins Bett gegangen ist den Abend alleine nur mit unseren Hunden bei mir im Garten oder auf der Terrasse verbringe und den Abend genieße und das stundenlang bis spät in die Nacht, habe ich auch keine Probleme mit dem Alleinsein, ich genieße diese Momente einfach für mich.
Das hilft mir natürlich auch das ich mit der Quarantäne und mit dem allein sein die 14 Tage lang absolut keine Probleme habe und dadurch ist die Zeit für mich wieder sehr schnell umgegangen.

Von meinem Proviant den ich mitgenommen habe lag ich genau richtig, nur nächstes mal muss ich noch eine Flasche Eistee mit 4% mehr mitnehmen.
Ansonsten war ich dieses mal sehr gut vorbereitet und ich habe schon im Hinterkopf hier die Junior Suite jetzt schon für November zu buchen, denn ich glaube nicht das Thailand seine Probleme mit der Sandbox und alles was damit zu tun hat um dann nach Pattaya zu kommen in den nächsten zweieinhalb Monaten in den Griff bekommen wird.
Ich beobachte das ganze noch ein wenig.

Ich hatte mir Käse und Salami mitgebracht, so war das mit dem Frühstück ganz in Ordnung.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Natürlich kommt ab und zu so eine Hühner Mama Soup mit Nudeln und Reis auch ganz gut, gut das ich meine Mama Soup mitgebracht habe.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Schade das ich meinen kleinen Freund Robinson nicht mitnehmen kann, aber hier ist er zuhause und das ist sein Platz. Noch 14 Tage und wir wären die besten Freunde.
Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Heute den letzten Abend kriege ich auch noch um und morgen früh um 08:00 Check ich ganz entspannt aus, Taxi brauche ich auch nicht weil meine Frau mich abholen kommt, von daher geht’s morgen wieder ab in die Freiheit.
 
  • Like
  • Like-Bericht
  • Lesenswert-Bericht
Reactions: 16 users
 
        #141  
M

Member

Bei einer Flasche Rum am Abend müsste man ja 14 Flaschen = ~10 Liter mitnehmen 🤔 Bei 25kg Freigepäck quasi nur Sprit und Polsterung im Koffer 🤔🤔🤔
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #142  
M

Member

ImmBella musst nichts mitbringen , kannst aber Wasser 19% mitbringen . Essen ist Top hier und mir zu viel. Langeweile kenn ich auch nicht ,es gibt immer was zu tun

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Planung ist alles , raus gehen wäre hier kein Problem , gibt keine Aufpasser hier

hier ist alles vorhanden : Salz Pfeffer Ketchup Fischsosse, Maggi, Kaffee Tee Milchpowder , Softdrinks Wasser , alles zum selbst kochen Geschirr Pfannen , Waschpulver , Duschgel .die haben an (fast ) alles gedacht. er auch kein Problem ,
 
  • Like
Reactions: 7 users
 
        #143  
M

Member

Am Donnerstag war mein erster Tag wieder in Freiheit. Meine Frau hat mich von Hotel abgeholt und ich ließ den Tag ganz entspannt ablaufen.
Meine beiden kleinen haben sich richtig gefreut.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Mein erstes Bier in Freiheit und wie das schmeckt, natürlich ist es nicht bei einem Bierchen geblieben.


Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Meine beiden großen die auf meine Frau aufpassen wenn ich in der Welt unterwegs bin haben sich natürlich auch gefreut und wie fast immer wenn ich zuhause bin genieße ich den Abend wenn meine Frau im Bett ist draussen im Garten mit meinen beiden großen Hunden die nicht von meiner Seite weichen und das bis spät in der Nacht. Das ist für mich im Leben unbezahlbarer Luxus, die Zeit.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Mein kleiner Garten wo ich mich wohl fühle ist in zwei Monaten ganz schön gewachsen, aber eigentlich mag ich diesen wilden Garten so wie er ist.🤔


Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Das was ich in Pattaya vorgefunden habe war dieses mal schon ganz schön erschreckend. Auch wenn ich oder wir durch die Auswirkungen von COVID-19 absolut nicht betroffen sind habe ich dieses mal die Auswirkungen von COVID-19 und dem Lockdown doch dieses mal deutlich wahrgenommen.
Ich bin durch COVID-19 hier selber gar nicht beeinträchtigt im Leben denn ich habe genug zu tun. Einkaufen, Baumärkte, kleinere Reparaturen zuhause und die Abende verbringe ich wie vor COVID-19 auch zuhause, eigentlich habe ich immer etwas zu tun.
Man merkt aber doch schon dass die Auswirkungen der Maßnahmen deutlich sichtbar werden. Auf der Immigration waren dieses mal sehr wenig Farangs.

Obwohl ich auch in der Corona Zeit hier in Pattaya war, habe ich die Baumärkte noch nie so leer gesehen wie dieses mal. Bei mir im Village kommt mir das abends ab 21:30 so vor als wenn die schon alle im Bett sind. Auch im BigC, erschreckend,
Auch tagsüber ist Pattaya sehr ruhig geworden.
Ich denke mal zu den Bildern vom BigC und Lotus mit den leeren Regalen muss man nichts mehr zu sagen, ich nehme dieses mal die Auswirkungen der Maßnahmen doch schon verstärkt und bewusst wahr.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Während ich so den Abend bei mir zuhause genieße und mir den Nachthimmel wo nur ein paar wenige Wolken zu sehen sind anschaue und wo wieder nicht ein einziger Flieger am Nachthimmel zu sehen ist, stelle ich mir wieder hier dieselbe Frage wie so oft in den letzten 16 Monaten, als dieser ganze Scheiß begonnen hat, wo geht diese Reise noch hin? Niemand kennt diese Antwort.
Die Menschen hier in Thailand tun mir unheimlich leid, ich sitze irgendwann wie geplant wieder im Flieger und die Welt dreht sich weiter, aber bei sehr vielen Thais merkt man das diese Unbeschwertheit verflogen ist, es legt sich ein dunkler Schatten über Thailand.

Ich habe jetzt nachdem ich mir alle ASQ Hotels nochmal angeschaut habe und noch eine Nacht drüber geschlafen habe wieder für den November das Green Park Resort gebucht, aber dieses mal hab ich nun die Junior Suite im Green Park Resort gebucht.
Ich glaube nicht das Thailand das mit den Sandboxen bis zum November vernünftig auf die Reihe bekommen hat.

Da ich mich im Green Park Resort wohl fühle und ich einen super Ausblick vom Balkon habe, mit dem Essen gut klar komme und super nettes Personal habe ist meine Wahl wieder auf das Green Park Resort gefallen.
Sollte das mit den Sandboxen bis zum November und auch die allgemeine Situation sich bis zum November geändert haben, kann ich immer noch umdisponieren auf die Sandbox.

Mein kleines Reich im Green Park Resort im November.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Mal sehen was in den nächsten Tagen hier so alles noch ansteht.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
  • Like-Bericht
  • Lesenswert-Bericht
Reactions: 25 users
 
        #144  
M

Member

Member hat gesagt:
Am Donnerstag war mein erster Tag wieder in Freiheit. Meine Frau hat mich von Hotel abgeholt und ich ließ den Tag ganz entspannt ablaufen.
Meine beiden kleinen haben sich richtig gefreut.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Mein erstes Bier in Freiheit und wie das schmeckt, natürlich ist es nicht bei einem Bierchen geblieben.


Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Meine beiden großen die auf meine Frau aufpassen wenn ich in der Welt unterwegs bin haben sich natürlich auch gefreut und wie fast immer wenn ich zuhause bin genieße ich den Abend wenn meine Frau im Bett ist draussen im Garten mit meinen beiden großen Hunden die nicht von meiner Seite weichen und das bis spät in der Nacht. Das ist für mich im Leben unbezahlbarer Luxus, die Zeit.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Mein kleiner Garten wo ich mich wohl fühle ist in zwei Monaten ganz schön gewachsen, aber eigentlich mag ich diesen wilden Garten so wie er ist.🤔


Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Das was ich in Pattaya vorgefunden habe war dieses mal schon ganz schön erschreckend. Auch wenn ich oder wir durch die Auswirkungen von COVID-19 absolut nicht betroffen sind habe ich dieses mal die Auswirkungen von COVID-19 und dem Lockdown doch dieses mal deutlich wahrgenommen.
Ich bin durch COVID-19 hier selber gar nicht beeinträchtigt im Leben denn ich habe genug zu tun. Einkaufen, Baumärkte, kleinere Reparaturen zuhause und die Abende verbringe ich wie vor COVID-19 auch zuhause, eigentlich habe ich immer etwas zu tun.
Man merkt aber doch schon dass die Auswirkungen der Maßnahmen deutlich sichtbar werden. Auf der Immigration waren dieses mal sehr wenig Farangs.

Obwohl ich auch in der Corona Zeit hier in Pattaya war, habe ich die Baumärkte noch nie so leer gesehen wie dieses mal. Bei mir im Village kommt mir das abends ab 21:30 so vor als wenn die schon alle im Bett sind. Auch im BigC, erschreckend,
Auch tagsüber ist Pattaya sehr ruhig geworden.
Ich denke mal zu den Bildern vom BigC und Lotus mit den leeren Regalen muss man nichts mehr zu sagen, ich nehme dieses mal die Auswirkungen der Maßnahmen doch schon verstärkt und bewusst wahr.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Während ich so den Abend bei mir zuhause genieße und mir den Nachthimmel wo nur ein paar wenige Wolken zu sehen sind anschaue und wo wieder nicht ein einziger Flieger am Nachthimmel zu sehen ist, stelle ich mir wieder hier dieselbe Frage wie so oft in den letzten 16 Monaten, als dieser ganze Scheiß begonnen hat, wo geht diese Reise noch hin? Niemand kennt diese Antwort.
Die Menschen hier in Thailand tun mir unheimlich leid, ich sitze irgendwann wie geplant wieder im Flieger und die Welt dreht sich weiter, aber bei sehr vielen Thais merkt man das diese Unbeschwertheit verflogen ist, es legt sich ein dunkler Schatten über Thailand.

Ich habe jetzt nachdem ich mir alle ASQ Hotels nochmal angeschaut habe und noch eine Nacht drüber geschlafen habe wieder für den November das Green Park Resort gebucht, aber dieses mal hab ich nun die Junior Suite im Green Park Resort gebucht.
Ich glaube nicht das Thailand das mit den Sandboxen bis zum November vernünftig auf die Reihe bekommen hat.

Da ich mich im Green Park Resort wohl fühle und ich einen super Ausblick vom Balkon habe, mit dem Essen gut klar komme und super nettes Personal habe ist meine Wahl wieder auf das Green Park Resort gefallen.
Sollte das mit den Sandboxen bis zum November und auch die allgemeine Situation sich bis zum November geändert haben, kann ich immer noch umdisponieren auf die Sandbox.

Mein kleines Reich im Green Park Resort im November.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Mal sehen was in den nächsten Tagen hier so alles noch ansteht.

Uiiiiii schon ganz schön leere Regale im BIG C - hamstern die soviel oder kommt die Ware aus den Fabriken wg Corvidproblemen mit der Produktion nicht nach ?

In den Baumärkten wäre bestimmt genug los wenn die Leute Geld hätten, aber so gerne der Thai auch bastelt - der Hunger kommt zuerst.

Danke für Deinen Bericht - war vor 15 Jahren mal im Green Park - war schön damals - mir persönlich aber zu weit ab vom Schuss ; klar spielt das bei ASQ keine Rolle 55555.

PanTau
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #145  
M

Member

Member hat gesagt:
Uiiiiii schon ganz schön leere Regale im BIG C - hamstern die soviel oder kommt die Ware aus den Fabriken wg Corvidproblemen mit der Produktion nicht nach ?

In den Baumärkten wäre bestimmt genug los wenn die Leute Geld hätten, aber so gerne der Thai auch bastelt - der Hunger kommt zuerst.

Danke für Deinen Bericht - war vor 15 Jahren mal im Green Park - war schön damals - mir persönlich aber zu weit ab vom Schuss ; klar spielt das bei ASQ keine Rolle 55555.

PanTau
Schöner Bericht. Vielen Dank auch für den Einblick in Dein privates Reich, gefällt mir gut!
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #146  
M

Member

Member hat gesagt:
Uiiiiii schon ganz schön leere Regale im BIG C - hamstern die soviel oder kommt die Ware aus den Fabriken wg Corvidproblemen mit der Produktion nicht nach ?

In den Baumärkten wäre bestimmt genug los wenn die Leute Geld hätten, aber so gerne der Thai auch bastelt - der Hunger kommt zuerst.

Danke für Deinen Bericht - war vor 15 Jahren mal im Green Park - war schön damals - mir persönlich aber zu weit ab vom Schuss ; klar spielt das bei ASQ keine Rolle 55555.

PanTau
Danke. Für mich ist das Green Park Resort optimal denn bis zu uns nachhause sind es gerade mal 7 Minuten momentan.
Die Regale sind wohl deswegen so leer weil leider keine Lieferung ankommt und zusätzlich auch leider viele Sachen teurer werden.

Member hat gesagt:
Schöner Bericht. Vielen Dank auch für den Einblick in Dein privates Reich, gefällt mir gut!
Danke, ich habe auch viele Jahre immer wieder an meinem kleinen Reich dran gebastelt wenn ich die Zeit dazu hatte. Ich sitze die meisten Abende wenn ich hier bin bis spät in die Nacht, ganz entspannt und relaxt und genieße einfach die Zeit und den Moment.
 
  • Like
Reactions: 2 users
 
        #147  
M

Member

Nach kurzer Zeit ist die Quarantäne im Green Park Resort schon komplett vergessen und der normale Alltag in Thailand hat mich wieder eingeholt. Mir kommt es so vor als wenn ich nie von zuhause weg war.
Langeweile habe ich absolut nicht oder das ich den Drang verspüre das mir durch die Lockdown Maßnahmen irgendwas hier in Thailand fehlen würde absolut nicht.
Berufliche oder geschäftliche Dinge nehmen sehr viel Zeit in Anspruch, dazwischen gibt es meine Lieblingsbeschäftigung, bummeln durch die Baumärkte denn ab und zu muss auch etwas am Haus repariert werden.

Irgendetwas findet sich immer was ich zu tun habe und wenn ich in den Baumarkt gehe fällt mir immer irgendwas neues ein.
Ich wollte eigentlich nur ein paar Birnen und einen Dämmerungsschalter bei HomePro kaufen und womit komme ich dieses Mal nachhause.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Seit dem ich wieder da bin war ich schon wieder mehrmals im Baumarkt.🙂 Ich konnte nicht wiederstehen und eine neue Schaukel musste her aber leider halten die nicht lange.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Mit meiner Frau zusammen gehe ich nicht gerne in den Supermarkt einkaufen das wird dann immer teuer, 😢 Sie schaut mich dann immer fragend von der Seite an und fragt geht. 😘 Ob das Obst für den Preis vergoldet ist.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Ich esse kein Obst und da ich nur eine Frau habe liegt die Antwort auf der Hand.

Natürlich laufen auch gerade wieder unsere Planungen mit den Essenspaketen unsere Runde zu drehen, das muss aber erst mal organisiert werden für 150 Essenspakete, ist auch ein wenig Arbeit.
Langeweile kommt bei mir absolut nicht auf und wir lebten vorher vor Covid19 schon so und jetzt genauso so das wir die Einschränkungen von Covid fast nicht zu spüren bekommen. Aber trotzdem vergessen wir auch nicht die Thais denen es nicht so gut geht.

Die Thailänder haben mir sehr viel gegeben und sehr viel Herz, von daher gebe ich nur wieder ein wenig zurück.
 
  • Like
  • Like-Bericht
  • Lesenswert-Bericht
Reactions: 16 users
 
        #148  
M

Member

Heute war ein Tag der mich glücklich machte weil wir ein wenig helfen konnten, aber auch gleichzeitig traurig da wir nicht allen etwas zu Essen geben konnten.:(
Wir hatten insgesamt 200 Essenspakete gemacht und uns dann aufgeteilt bei der Verteilung. Unsere Thaifreunde fuhren mit dem Motorbike direkt zu denen die nicht bis in die City fahren konnten und wir an die Beachroad.
Unser fleißiges Team für diese Aktion.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Unserer Freunde führen mit dem Bike um Essen zu verteilen.
Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Wir fuhren zur Beachroad und ich denke nach 10 Minuten hatten wir keine Essenpakete mehr.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Das ging so schnell das wir 150 Pakete los geworden sind, was mich dann auch ein wenig traurig machte als ich gesehen habe das nicht alle ein Essenspacket bekommen haben.
Wir haben glücklicherweise vorher noch genug 20 Baht Scheine besorgt so das wir darauf zurückgegriffen haben.

Eins hat mir dieser Tag heute wieder gezeigt, das es verdammt wichtig ist das es diese ganzen Menschen hier gibt die den Thailändern helfen.
Für mich aber auch wieder ein Input das das nicht unsere letzte Aktion gewesen ist. Ich denke schon über eine weitere Aktion nach.
 
  • Like
  • Like-Bericht
Reactions: 18 users
 
        #149  
M

Member

@Ralf-Pattaya finde ich toll eure Aktion.
Wenn du ein PayPal Link hast, schicke ich dir gerne mal einen Huni - also € nicht Baht.
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
        #150  
M

Member

Member hat gesagt:
Wir haben glücklicherweise vorher noch genug 20 Baht Scheine besorgt so das wir darauf zurückgegriffen haben.

Sieh Dich sicherheitshalber etwas vor mit Geldverteilen :

Es gab im Vorjahr eine offizielle Proklamation des Gouverneurs von Chonburi zu den Hilfsaktionen,
in der genau das untersagt wurde.
 
  • Like
Reactions: 1 user
 

Ähnliche Threads

Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten