Hotel buchen
Bestell dein T-Shirt
Motorad leien

Tansania Dar es Salaam / Tansania / Sansibar - Aktuelle Situation

        #61  
M

Member

Member hat gesagt:
Ne mal ehrlich bei der geballten Informationsflut über die aktuelle Situation in Dar die sich hier von Membern ergießt die in Deutschland sind und wahrscheinlich noch nie einen Fuß auf afrikanischen Boden gesetzt haben erspare ich mir und Euch meine lediglich subjektiven Eindrücke und Erfahrungen und wünsche allen einen angenehmen Tag😂

Da geb ich dir sowas von Recht! Überflüssig wie ein Kropf ...genauso wie mein Kommentar hier.

Wie ist das Wetter in Sinza? Regnets noch?
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #62  
M

Member

Member hat gesagt:
Da geb ich dir sowas von Recht! Überflüssig wie ein Kropf ...genauso wie mein Kommentar hier.

Wie ist das Wetter in Sinza? Regnets noch?
Lass uns über das Wetter reden😀. Ne is top wir hatten vor 14 Tagen ca. 2-3 Tage wo es regnete und bewölkt war und ich hatte echt Angst das geht die nächsten 40 Tage so weiter, aber alles gut. Kann echt nicht meckern. Jeden Tag scheint die Sonne aus vollen Zügen😊
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
        #63  
M

Member

Member hat gesagt:
Habe ich wenigstens mehr Zeit mich den wesentlichen Dingen hier in Dar zu widmen und schließe das Update ab - bevor es anfängt.

Ist jetzt nicht dein Ernst oder ?
Dabei freue ich mich über die Updates die du lieferst, um vielleicht doch nochmal Dar undicher zu machen- oder eben woanders hin.
Deine Entscheidung wird aber Akzeptiert.
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #64  
M

Member

Eine Frage zum Test in Dar

vom Wiki:


UPDATE 15.1.2021:

Der Preis für den Test hat sich auf 233.800 TZS erhöht, die vor dem Testen in Cash bezahlt werden müssen.

Das Testergebnis kommt dafür per Mail/SMS, sodass man kein zweites Mal hinfahren muss.

Hat jemand das Angebot schon genutzt? Funktioniert das mit E-Mail/SMS?

Weis jemand wie das an Feiertagen in Tansania aussieht?
Ich müsste damit es zeitlich passt, den Abstrich am Karfreitag machen damit es innerhalb der 72 Std. ist. Würde am Sonntag Abend fliegen.
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #65  
M

Member

Tansania ändert möglicherweise seine Corona-Politik, nachdem der Druck auf die Regierung aus dem Inland und dem Ausland zunimmt. In dem Zusammenhang hatte ich bereits auf die regelmäßig aktualisieren News -> hier hingewiesen

Heute bin ich dann auf den folgende Zeitungs-Beitrag gestoßen:
HAGEN. Ein Reiserückkehrer aus Sansibar hat wohl die südafrikanische Virusvariante mitgebracht. Die Kontaktpersonen sind in Quarantäne.

In Zusammenhang mit einem Reiserückkehrer aus Sansibar gibt es erste Hinweise auf die sogenannte südafrikanische CoronaVirusvariante „B.1.351“ in Hagen. Das Gesundheitsamt hat die direkten Kontaktpersonen des Infizierten identifiziert und getestet.

Hagen: Sansibar-Tourist mit südafrikanischer Virusvariante - wp.de

Ein Textauszug aus einem Bericht der Süddeutschen vom 19. Februar. Inzwischen hat Oman übrigens den Flugverkehr mit Tansania eingestellt. :
(...) In Oman haben die Behörden festgestellt, dass 18 Prozent der ankommenden Reisenden aus Tansania mit Corona infiziert seien, obwohl für das Besteigen des Flugzeugs ein negativer Test vorgeschrieben ist.

Corona? Nicht bei uns. - Politik - SZ.de (sueddeutsche.de)

Gerade die südafrikanische Corona-Mutation sollte Sorgen machen. In Deutschland werden ja aktuell immer mehr Menschen geimpft, die unter 65 Jahre alt sind. Denen wird fast ausnahmslos der Impfstoff von AstraZeneca angeboten. (Zur Zeit gibt es keine Wahlmöglichkeit.) Der ist zwar wirksamer als allgemein angenommen, aber eben nicht gegen die Südafrika-Variante. Die Impfungen am Kap wurden gestoppt:

Wegen Mutation: Südafrika will AstraZeneca-Dosen nicht mehr - news.ORF.at

Wenn sich diese Mutation auf dem afrikanischen Kontinent ähnlich ausbreitet wie die UK-Mutation in Europa, könnte das zu anhaltenden Reisehemmnissen führen. Da ist es wenig förderlich, wenn es zusätzlich Zweifel an den örtlichen PCR-Tests gibt. Andererseits: Als Tourist habe ich kein Interesse, kurz vor der Rückreise positiv getestet zu werden und dann 2 Wochen auf einer Quarantänestation zu verbringen.
 
Zuletzt bearbeitet:
 
 
        #67  
M

Member

Member hat gesagt:
Tansania ändert möglicherweise seine Corona-Politik, nachdem der Druck auf die Regierung aus dem Inland und dem Ausland zunimmt. In dem Zusammenhang hatte ich bereits auf die regelmäßig aktualisieren News -> hier hingewiesen

Heute bin ich dann auf den folgende Zeitungs-Beitrag gestoßen:


Hagen: Sansibar-Tourist mit südafrikanischer Virusvariante - wp.de

Ein Textauszug aus einem Bericht der Süddeutschen vom 19. Februar. Inzwischen hat Oman übrigens den Flugverkehr mit Tansania eingestellt. :


Corona? Nicht bei uns. - Politik - SZ.de (sueddeutsche.de)

Gerade die südafrikanische Corona-Mutation sollte Sorgen machen. In Deutschland werden ja aktuell immer mehr Menschen geimpft, die unter 65 Jahre alt sind. Denen wird fast ausnahmslos der Impfstoff von AstraZeneca angeboten. (Zur Zeit gibt es keine Wahlmöglichkeit.) Der ist zwar wirksamer als allgemein angenommen, aber eben nicht gegen die Südafrika-Variante. Die Impfungen am Kap wurden gestoppt:

Wegen Mutation: Südafrika will AstraZeneca-Dosen nicht mehr - news.ORF.at

Wenn sich diese Mutation auf dem afrikanischen Kontinent ähnlich ausbreitet wie die UK-Mutation in Europa, könnte das zu anhaltenden Reisehemmnissen führen. Da ist es wenig förderlich, wenn es zusätzlich Zweifel an den örtlichen PCR-Tests gibt. Andererseits: Als Tourist habe ich kein Interesse, kurz vor der Rückreise positiv getestet zu werden und dann 2 Wochen auf einer Quarantänestation zu verbringen.
Nach 1 Jahr die Coronapolitik ändern ?
Kommt da jetzt nach 1 Jahr ein Lockdown ? Sollten da nicht schon alle Infiziert sein ?
Klingt alles irgendwie komisch.
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #68  
M

Member

Member hat gesagt:
Gerade die südafrikanische Corona-Mutation sollte Sorgen machen.

Entwarnung. Kannst Dich relaxed zurücklehnen!

Habe vor 2 Tagen mit Südafrika geskyped:
Er verstand zuerst garnicht die Aufregung über die gefährliche Südafrikanische Mutation. - Schon interessant, wenn im Land der Herkunft sich die Leute dieser gefährlichen Variante nicht bewusst sind, obwohl sie TV und Presse verfolgen, nicht wahr?
Ansonsten:
Gehen die Infektionsraten zurück und die Beschränkungen sind recht relaxed.

Von daher wird man wohl auch in Tansania kaum einer gesteigerten Gefahr ausgesetzt sein ...
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
        #69  
M

Member

Member hat gesagt:
Von daher wird man wohl auch in Tansania kaum einer gesteigerten Gefahr ausgesetzt sein ...

Die interne Gefahr ist doch das Profitdenken. Denn 100.-$ für den Test ist doch Abzocke mit dem Wissen das es nur reiche Mzungu's trifft. Die Klinik ist ja auch nur Middlemen. Das eigentliche Labor ist eine Gov-Organisation und wahrscheinlich spottbillig. Im Endeffekt das gleiche Denken wie das der Mädels in der Q-Bar.... :bang:
 
  • Like
Reactions: 2 users
 
        #70  
M

Member

Member hat gesagt:
Die interne Gefahr ist doch das Profitdenken. Denn 100.-$ für den Test ist doch Abzocke mit dem Wissen das es nur reiche Mzungu's trifft. Die Klinik ist ja auch nur Middlemen. Das eigentliche Labor ist eine Gov-Organisation und wahrscheinlich spottbillig. Im Endeffekt das gleiche Denken wie das der Mädels in der Q-Bar.... :bang:
Wenn ich das richtig deute sind wir schon auf 170 US dollar. 100 für den Test und 70 für die Klinik. Soll überall gleich sein, werde das aber nochmal überprüfen wenn die Zeit reif dafür ist 😞
 
  • Like
  • 555
Reactions: 1 users
 
        #71  
M

Member

Die Qbar ist zur Zeit geschlossen wegen Renovierung bzw Umbau. Würde also bin einer Buchung im guesthouse absehen😬
 
 
 
        #73  
M

Member

Warnung
Infos zu Covid sind okay ... aber bitte keine Diskussionen hier darüber ... das könnt Ihr in den Covid Threads machen bei Bedarf

Yam
 
 
        #74  
M

Member

Kann jemand wo aktuell vor Ort ist ein kurzes Update geben, wie die Situation vor Ort ist?
Im Moment wird Tansania insb. Sansibar ja regelrecht durch hiesige Medien zerpflückt.
Stehe kurz vor dem buchen kann aber die Meldungen nicht einordnen.
Besten Dank zum Voraus
 
 
        #75  
M

Member

Im Moment 32 °C und leicht bevölkt.
 
  • 555
Reactions: 1 users
 

Ähnliche Threads

M
Antworten
29
Aufrufe
1.666
Member
M
M
Antworten
15
Aufrufe
703
Member
M
M
Antworten
133
Aufrufe
3.371
Member
M
M
Antworten
0
Aufrufe
217
Member
M
M
Antworten
1.227
Aufrufe
86.389
M
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten