DACH --> TH Rentner-Visum in Corona Zeiten

        #181  

Member

Member hat gesagt:
wie würdest Du es machen
Ich weiss es nicht, weil ich noch nie in der Situation war und noch nie einem IO Anlass gegeben habe, mich zurückzuweisen. Da ich normalerweise etwa eine Stunde im Office sitzen muss und deshalb gut beobachten kann, weiss ich jetzt zumindest sehr gut, wie man es nicht machen sollte.
Und nochmals: Du kannst einem Beamten nicht sagen, wie er etwas zu tun hat.
Es gibt meistens die Möglichkeit, mit dem Vorgesetzten zu sprechen.
Eine weitere Möglichkeit ist schon nur die Frage nach der Tel.Nr. für offizielle Beschwerden oder dann eben der Umweg über einen Agenten.
 
 
        #182  

Member

Member hat gesagt:
Es ist halt ein wenig befremdlich das Gesetzesverstöße, solange sie einem selbst nutzen, toleriert und begrüßt werden.
Hat etwas von einer Doppelmoral an sich.
Die nutzen mir doch nichts. Ich brauche die 800 000 gar nich. Meine Rente ist hoch genug. Ausserdem finde ich diese Regelung einfach kriminell. Deshalb wird es wohl auch von den Thais geduldet, dass das Geld nicht auf dem Konto liegenbleibt. Im Grunde heisst es doch nichts anderes, dass man 20 000 Euro blockieren muss, wenn man in Thailand leben will. Das gab schon damals Thailand intern einen Aufschrei. Ich glaube das war anfangs 2019. Ich erinnere mich an eine Artikel in der BKK Post der dieses Vorgehend als ausländerfeindlich und diskriminierend bezeichnete.
 
 
        #183  

Member

Falls ich hier falsch bin @Kelle bitte in den richtigen Bereich verschieben. Danke

Kurze Frage:
Weiß schon jemand ob "covid extension" auf der Immi (2 Monate) über Januar hinaus möglich ist?

Danke
 
 
        #184  

Member

Member hat gesagt:
Falls ich hier falsch bin @Kelle bitte in den richtigen Bereich verschieben. Danke

Kurze Frage:
Weiß schon jemand ob "covid extension" auf der Immi (2 Monate) über Januar hinaus möglich ist?

Danke
Noch nichts bekannt. Die jetzige Regelung gilt bis 26. 01. 22.
 
 
        #185  

Member

habe mir meine "covid-extension" am 24.01.22 geben lassen. alles kein Problem. Aufenthalt jetzt bis 09.04.22.

bin am 11.12.21 mit 30 Tage Stempel eingereist und den um weitere 30 Tage in Patong / Phuket selber verlängert.
Am 24.01.22 "Visa-Professional"- Dame beauftragt mir die covid extension zu besorgen, in Bangkok. Hätte ich auch selber machen können, aber dann hätte ich mir damit wieder den ganzen Tag um die Ohren gehauen. Dame hat das innerhalb von 24h erledigt.
Ich habe sie gefragt ob das ganze erneut möglich sein wird, sie sagte höchstwahrscheinlich ja, ich solle bitte vor dem 25.03.22 nachhaken, dann weiß sie genaueres.
 
 
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten