Info Thai lernen / Austauschthread

        #331  

Member

Durch Zufall bin ich auf YouToube über Laos lern Videos gestolpert.
Laotisch und Thailändisch sind sehr ähnlich. Viele Wörter sind
gleich oder ähneln sich, ebenso das Alphabet.
Im laotischen kommen auch sehr viele Wöter aus dem Isaan vor.

Hier drei Beispiele.
Bilder und Videos sind nur für registrierte oder eingeloggte Mitglieder sichtbar.  Bilder und Videos sind nur für registrierte oder eingeloggte Mitglieder sichtbar.  Bilder und Videos sind nur für registrierte oder eingeloggte Mitglieder sichtbar. 
Also, ich muss in Laos nicht verhungern.

Viel Spaß
 
 
        #332  

Member

Mir hat mal eine Thailänderin erzählt, dass in Laos gerne thailändisches TV geschaut wird, von klein auf. Die verstehen in der Regel auch thailändisch.
 
 
        #333  

Member

Member hat gesagt:
Im laotischen kommen auch sehr viele Wöter aus dem Isaan vor.

sammamaso: eher andersrum = ein großer Teil der Isaan- Sprache hat Lao- Wurzeln, immerhin hatten die lange die Herrschaft über große Teile des Isaan. Aber an Khorat hatten sie sie sich die Zähne ausgebissen: Yamo u. ihre Mädchen hatten die Stadt verteidigt u. viele der Lao- Soldaten umnieten lassen
 
 
 
        #335  

Member

Man koennte die gute und ausreichende Antwort, auf die Frage nach dem persoenlichen Einkommen, noch etwas erweitern :

po gin, po tschai = พอกิน พอใช้ = genug zum essen und genug zum verbrauchen,benutzen.

Macht man nichts falsch. Die Thailaender sind zufrieden damit in der Regel , bzw akzeptieren es so.
 
 
        #336  

Member

Danke @Gefestigter

Also ist das eine Frage, mit der man in Thailand rechnen muß. In Deutschland redet man ja eher weniger übers Gehalt.
 
 
 
        #338  

Member

Krankheit vielleicht nicht unbedingt, aber vielleicht eine etwas ausgeprägtere Neidkultur.

Z. B. diese vom Tellerwäscher zum Millionär Ami-Mentalität kenne ich in D nicht, eher dann Missgunst.
 
 
        #339  

Member

Ich stelle meine Frage mal hier im Thread, da ich die Hoffnung habe hier Personen mit der entsprechenden Erfahrung zu erwischen.

Und zwar überlege ich eine Sprachschule in Bangkok zu besuchen und frage mich wie schnell man dort erste brauchbare Ergebnisse erzielen kann?

Hat jemand von euch schon mal einen Kurs für thailändisch besucht und kann davon berichten? Wie waren eure Kenntnisse nach 1, 2 und 3 Monaten (mehr Urlaub habe ich nicht)?

Danke schon mal für etwaige Antworten 🙂
 
 
        #340  

Member

Ich habe das hier in Deutschland gemacht und finde nach drei Monaten waren die Fortschritte nicht so groß. Du musst als erstes das Schriftsystem lernen. Auch wenn es immer wieder Leute gibt, die das anders sehen. Danach hast du das mit der Betonung und Aussprache einfach besser drauf. Wenn das sitzt machst du zügiger Fortschritte.
 
 
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten