Pattaya Thaifriendly Kontakte

        #201  

Member

Member hat gesagt:
Ich hab schon 2 ThaiFriendly eingerichtet. Die Frauen können in der Regel nicht mal lesen! Bei längeren Sätzen im Chat sind viele sogar zu faul google translate zu benutzen. Als Antwort kommt nur What? Geantwortet wird auch oft nur mit einem einzigen Wort. Wenn tatsächlich mal eine dein Profil liest ist das Glückssache

mir hat mal eine Frau erläutert, wie ihr Tagesablauf als Freelancer so aussieht, u. zwar nur der elektron. Teil: von morgens 9 bis zum frühen Nachmittag turnt sie fast ununterbrochen über 7-8 Portale, guckt sich die Typen, ihre Kommentare, ihre Lügen an - ganz schlimm sind immer lange stories von frisch Verliebten, die drückt sie idR sofort weg, "Kopfschmerz" u. useless. Dann muß sie ja bei fast jedem rausfinden, wo der gerade ist - alle außerhalb Pattayas (komme in 2 Monaten, möchte Dich aber schon einmal kennenlernen) sind auch für die Tonne. Dann muß sie noch die geilen Fotoverlanger (in Dessous o. am besten garnix an) aussortieren u. wegwerfen. Dann bleiben die Jungs vor Ort übrig u. man spricht über Geld u. Vorlieben. Weggeworfen werden meist die "ohne Kondom", u. auch die, die zusätzl. noch eine Massage erwarten. Dann kommt der Punkt, wo Nationalitäten erforscht werden - bei meiner wurden Inder, Paki, Russen, Araber sofort entsorgt, Koreaner u. jüngere Europäer hatten die besten Chancen (n.b.: andere Mädchen setzen andere Akzente)

Ergebnis dieser ganzen shyce: vielleicht 2, max. 3 short time / Tag - dazu ein großer Energieaufwand mit Sprachen, Interpretation von bullshit, u. es wird fast nix irgendwo in einer Datenbank etc. abgelegt, das hatte sie alles immer eine Zeitlang im Kopf. Kein Wunder, wer darüber nicht früher oder später bekloppt wird. Und das alles lief bei ihr auf 3 Telefonen parallel, täglich...

u. ab spätnachmittag kam der Punkt, wo sie rausging u. sich zeigte, angesprochen wurde. Aber gleichzeitig immer noch ihre potentiellen Portalkunden bedienen wollte ... u. dann angemacht wird "Du sitzt/trinkst jetzt hier mit mir, also leg' das mobile beiseite..."

sie meinte, der größte Fehler eines Interessenten sei zu denken, er sei der Einzige u. habe eine sofortige, umfassende Antwort verdient. Und sie solle froh sein, daß der sich heute meldete, sonst hätte sie ja garkeinen...
 
Zuletzt bearbeitet:
        #202  

Member

Korrekt, hab ich so ähnlich auch schon erlebt, gechattet für die Frauen….. Anfragen nach Telefon Sex kommen auch noch dazu.


Trotzdem, das größte und limitierendste Problem sind deren eigene Sprachkenntnisse und Faulheit. Dass Mann die Frauen schon kurz vor dem Urlaub anschreibt sollte auch für die kein Problem sein. Im Gegenteil. Kalender Eintrag und wieder Vorlage.


Welcher normale Mensch hat denn schon Lust sich mit einer zu treffen die nur Hi oder what schreibt wenn man eine Frage mit 4-5 Worten stellt.


Selbst schuld wenn sie so viele aussortieren muss. 3 Telefone und 7-8 Accounts, dass ist das eigentliche Problem! Wer so schlecht organisieren ist, hat zu viel Arbeit. Jeweils ein Account für ThaiFriendly, Tinder und Badoo und gut.


Ich hab jetzt drei verschiedene Dates gehabt. Alle vor dem Urlaub kontaktiert. Kurz und bündig alles geklärt, mit der Aussage melde dich wenn du in Pattaya bist. Fertig. Eins von denen lässt ihren Account von einem farang managen. Da hat alles nur einen Tag gedauert. Danach Line Account ausgetauscht, Fotos gesendet, 2x ok, melde dich wenn du in Pattaya bist. Das war‘s! Hat geklappt.


Mit einer anderen hab ich mich jetzt zwei mal für den folgenden Tag verabredet. Zwei mal umsonst. Zwei mal nachgefragt ob sie jetzt kommt. Zwei mal nicht geantwortet. Bei der war die Kommunikation schon schlecht. Es werden halt mehrere Dates gemacht und dann geguckt wer sich als erstes meldet….. ist so.


@blacky12
Dieses Geseier es seien sooooo viele Liar etc. unterwegs halte ich aber für ein Märchen. Frag mal nach was dieser oder jener Liar denn so wollte. Als Antwort kommt dann oft. I no understand. Check mal ihre Sprachkenntnisse, vor allem schriftlich und guck was von dem was der Farang schreibt überhaupt verstanden wird. Ein Rechtschreibfehler und Google ist überfordert. Das Ergebnis Madame muss raten und liegt falsch. Ihre Schlussfolgerung, er ist schuld, er hat gelogen usw. Erschwerend kommt noch hinzu, dass Wörter wie Song Krahn etc. gar nicht übersetzt werden, dafür aber u. U. Namen und dann so in einem Satz eingebaut werden das alles unverständlich ist….. alles schon gefühlt 1.000 mal erlebt. Es wird ein line Telefonat abgebrochen, meine Frage, warum das jetzt??? Die Antwort, I no understand….. bei wirklich einfachsten Fragen. Die Schlussfolgerungen immer die gleiche, man no Good. Die Frauen sind einfach genervt wenn sie nichts verstehen. Verständlich. Aber selbst verschuldet und keine Liar, etc. die aussortiert werden müssen. Ich kann gar nicht mehr zählen wie oft ich Nachrichten vorlesen musste und dann grammatikalisch so verunstalten musste, dass sie verstanden wurden. Ah, ok kam dann jedesmal. Deren eigene Deutung konnte ich mir oft nicht mal ausdenken. Ihre Freundinnen hingegen haben sie jedes Mal bestätigt. Etwas anderes hätte es gar nicht sein können. Der Farang ist schuld, er spricht kein gutes Englisch, auch dann nicht wenn’s die Muttersprache ist. Die Frauen, die denen das übersetzen hätten können lassen sich das oft bezahlen oder schicken ihre Kolleginnen einfach weg, weil sie davon nur noch genervt sind. Wollen chatten, jeden Tag einen Customer oder mehr. Aber schon beim lesen ist Schluss!


Mein Date kommt ja auch nicht zu Stande obwohl ich zwei mal Zeit hatte und zwei mal für morgen verabredet war. Madame hat einfach den Überblick verloren und Sätze mit mehr als fünf Worten sind oft schon der Supergau. Daran liegt’s. Deshalb gilt, Kommunikation schlecht, Finger weg. Hab ich weder Nerv noch Zeit für.
 
        #203  

Member

TF finde ich recht simple.
Wenn ich vor Ort bin, schaue ich wer gerade online ist und mir gefällt. Frage kurz, was sie sucht. Wenn „Customer“ oder was ähnliches kommt, wird der Preis für ST geklärt und wann Sie da sein kann.
Wenn das alles passt, kommt sie.
Auf langes rumlamentieren hab ich auch keine Lust.
Ab und an sind natürliche auch welche dabei die einfach nicht auftauchen, und auf Nachfrage wo sie bleiben, kommt dann irgendein Quatsch. Setze mir dann persönlich eine zeitliche Deadline und wenn die überschritten ist, schreibe ich ihr das sie nicht mehr kommen brauch.
Klingt hart, ist aber halt ein Geschäft das die Mädels genauso betreiben.
(Anderer Customer zahlt evtl mehr, jünger, hübscher, in der Nähe, etc)
Das alles natürlich immer unter der Annahme das ich halt einfach nur abspraddeln will.

Auch für mich verständlich das die Mädels keinen Bock haben mit jemanden zu schreiben der nicht vor Ort ist, weil halt keine konkreten Einnahmen zu erwarten sind.
Ich handhabe das so das ich einen oder maximal zwei Tage vor Anreise Akquise betreibe und schon mal bei meinen Favoritinnen vorfühle ob das passen könnte.
 
        #204  

Member

Genau wegen dieser babylonischen Sprachverwirrung jage ich, wenn ich wirklich verstanden werden möchte den Text durch Google Translate eng->thai und wieder zurück. Dann ändere ich den englischen Text so lange, bis die hin- und herübersetzte englische Version mit dem übereinstimmt, was ich sagen möchte und verschicke es erst dann in der Thai Version.
 
        #205  

Member

Member hat gesagt:
Genau wegen dieser babylonischen Sprachverwirrung jage ich, wenn ich wirklich verstanden werden möchte den Text durch Google Translate eng->thai und wieder zurück. Dann ändere ich den englischen Text so lange, bis die hin- und herübersetzte englische Version mit dem übereinstimmt, was ich sagen möchte und verschicke es erst dann in der Thai Version.
Subjekt, Prädikat und Objekt. Fertig. Das schafft Google in jeder Sprache. Fragen auch so knapp und kurz als möglich.
 
        #206  

Member

Member hat gesagt:
Subjekt, Prädikat und Objekt. Fertig. Das schafft Google in jeder Sprache. Fragen auch so knapp und kurz als möglich.
Das ist schon immer mein "Problem", dass ich, wenn ich etwas sage oder schreibe, endlos ineinander verschachtelte Sätze baue, die auch im deutschen dann mindestens anstrenged zu lesen bzw. zu hören und dann auch noch zu verstehen sind und insofern hast Du zu 100% recht 😜
 
        #207  

Member

"Hello, me Pattaya Hotel VT6. You know? I wait you here at 2 afternoon."
"สวัสดี ฉันโรงแรมพัทยา VT6 คุณรู้ไหม ฉันรอคุณที่นี่ตอนบ่ายสอง"
 
        #208  

Member

@MadAddict
Um 14 uhr haben wenige Mädels Lust zu arbeiten. Zumindest meine Erfahrung.
 
        #209  

Member

Member hat gesagt:
@MadAddict
Um 14 uhr haben wenige Mädels Lust zu arbeiten. Zumindest meine Erfahrung.
...auch meine Erfahrung, war einmal ausgemacht und ist mehr als eine Stunde später gekommen.
Das war aber wiederum kein Problem für mich, da ich selbst halbschlafend im Hotelzimmer lag.
 
        #210  

Member

Beancounters...
Ob 2 oder 3 oder 4.. so what
Seid ihr nicht im Urlaub?
 
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten